Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > SAT/TV & Medien - INFOS > Medien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.02.2009, 18:07
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard ProSiebenSat.1 dementiert 9Live-Verkaufsabsichten

ProSiebenSat.1 dementiert 9Live-Verkaufsabsichten

(ga) Die TV-Gruppe ProSiebenSat.1 dementiert einen Handelsblatt-Bericht, demzufolge die Münchner Mediengruppe den Quizsender 9Live verkaufen will. Offiziell will ProSiebenSat.1 von einem Ausstieg bei 9Live nichts wissen. “Ein Verkauf von 9Live kommt nicht in Frage”, sagte ein Sprecher. Er bestätigte allerdings, dass der Verkauf der Produktionstochter Berlin Produktion mit 370 Beschäftigten geprüft werde.
Branchenkreisen zufolge will das Unternehmen angeblich den milliardenschweren Schuldenberg von 3,4 Milliarden Euro durch den Verkauf diverser Beteiligungen abbauen. ProSiebenSat.1 könnte mit der Veräußerung von Unternehmensteilen eine Milliarde Euro erlösen.
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #2  
Alt 22.12.2009, 20:00
Benutzerbild von plueschkater
plueschkater plueschkater ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 649
plueschkater befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSiebenSat.1 dementiert 9Live-Verkaufsabsichten

Im Zusammenhang mit dem im nächsten Jahr startenden Sender "Fem TV" wird nun über eine zeitgleiche Einstellung von 9 Live spekuliert. Die aktuelle Print-Ausgabe der Infosat meldet hierzu: "Offen ist bisher noch, ob (...) 9 Live dem Vorhaben geopfert wird."
Als Gründe werden die neue Gewinnspielsatzung sowie ein dramatischer Gewinneinbruch angegeben.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.12.2009, 08:09
Benutzerbild von radio bino
radio bino radio bino ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 25
radio bino befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSiebenSat.1 dementiert 9Live-Verkaufsabsichten

Vermissen würde diesen Sender sicher niemand.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.12.2009, 15:50
MatthiasDVB MatthiasDVB ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Rödermark
Beiträge: 1.219
MatthiasDVB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSiebenSat.1 dementiert 9Live-Verkaufsabsichten

Back to the roots

Aus TM3 wurde 9Live und daraus wieder FemTV.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.12.2009, 21:25
Benutzerbild von DarkNike
DarkNike DarkNike ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 29.12.2005
Beiträge: 1.885
DarkNike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSiebenSat.1 dementiert 9Live-Verkaufsabsichten

Das wäre das beste, was dem deutschen Fernsehen je passieren würde. FemTV als Ersatz wäre wirklich ideal. Matthias hat schon Recht.
__________________
Gegen HD+ und CI+ !
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.12.2009, 15:50
Knaxey Knaxey ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 15.11.2006
Alter: 49
Beiträge: 19
Knaxey ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: ProSiebenSat.1 dementiert 9Live-Verkaufsabsichten

Hoffentlich wird 9Live eingestellt. Es ist schon unglaublich wie die Moderatoren des Senders die Leute für dumm verkaufen.
Dieses Leitungtreffen ist eine Farce. Niemand wird da per Zufall ins Studio gestellt.

Einfach weg mit dem Sender.
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klaus-Peter Schulz wird neuer Vorstand Sales & Marketing der ProSiebenSat.1 Media AG Gerry Medien 0 24.07.2008 20:03
Geschäftsführer Marcus Wolter verlässt 9Live Gerry Medien 0 24.07.2008 20:01
CEO Guillaume de Posch verlässt ProSiebenSat.1 Group Gerry Medien 0 17.06.2008 15:40
Neues Internetangebot: ProSiebenSat.1 Group erwirbt Frauen-Portal Fem.com Gerry Medien 0 05.06.2008 15:59
Ermittlungen gegen 9Live eingestellt Stefan Transponder NEWS D 0 25.04.2004 16:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs