Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS TALK > Small Talk

Small Talk Für alles, was in andere Bereiche nicht hineinpasst

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2007, 20:25
MatthiasDVB MatthiasDVB ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Rödermark
Beiträge: 1.219
MatthiasDVB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard IFA Berlin 2007 - Eindrücke

Ich wollte für alle, die dieses Jahr nicht zur IFA kommen konnten, ein paar Eindrücke hinterlassen. Ich werde täglich neue Bilder einstellen, hier mal die Ersten :


Der entavio Stand, man zeigt Präsenz und erklärt, wie toll entavio doch ist



Man kann bei Astra sogar was gewinnen



Technitipp TV war auch da, hier ein Bericht vom Blue Ray Stand.



Das Live Studio der Rock Antenne.



Panasonic Werbeshow.



JBL präsentiert die fetteste Anlage fürs Auto...nur ob jeder das passende Auto hat ???



Sandisk hat auch einiges am Start



Anni Wendler und meine Wenigkeit.



Viel Prominenz, Jean Pütz zeigt sich am Bluecom Stand. Ob er begeistert ist ??



Mola Adebisi ist auch da, für iMusic1.

Geändert von MatthiasDVB (05.09.2007 um 00:31 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.09.2007, 20:39
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard AW: IFA Berlin 2007 - Eindrücke

Hey Matthias,

wirklich schöne Bilder, ich freu mich schon auf die anderen

LG Gerry
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.09.2007, 22:20
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.050
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: IFA Berlin 2007 - Eindrücke

Exzellent, Matthias!
Hast auch gleich ein paar Babes reingepackt - sehr schön!!

Etwas unschönes Am Rande: Die Werbung von €ntanvio beginnt mit "Endlich frei!"
Was für ein Galgenhumor!!!
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2007, 22:33
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard AW: IFA Berlin 2007 - Eindrücke

Zitat:
Das Live Studio der Rock Antenne.
Ich sehe da nur Sunshine Live
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.09.2007, 19:11
MatthiasDVB MatthiasDVB ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Rödermark
Beiträge: 1.219
MatthiasDVB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: IFA Berlin 2007 - Eindrücke

@ Gerry: Das stimmt wohl, aber das ist das Studio von "Rock Antenne".

Sooo...hier mal wieder ein paar weitere Eindrücke :


Vor den Toren der IFA.



Giga TV live On Air von der Messe.



Toll präsentiert sich Harmann dieses Jahr....



...und stellt sogar ein wirklich feines Stück zur Schau....und das ohne Frauen



Sehr innovativ, bayerische Lederhosen mit IPOD Steuerung am Hosenbein.



Der Linksys Stand ist auch gewachsen



Für Freunde der digitalen Fotografie empfiehlt sich dieses Jahr Olympus.



Viel Live Musik gabs am Stand von Yavido Clips...bemerkenswert für den Sender.
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #6  
Alt 04.09.2007, 20:06
Benutzerbild von tyu
tyu tyu ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: Stuttgart+Reutlingen
Alter: 37
Beiträge: 1.236
tyu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: IFA Berlin 2007 - Eindrücke

Am Samstag gabs auf der Entavio-Bühne zwar ne tolle show aber die Mitarbeiter hatten doch so ihre Mühe einem kritischen Zuschauer wie mir zu erklären warum er sich ne entavio-Box kaufen soll. In ihrer verzweiflung behaupten manche am Entavio-Stand sogar das ohne Entavio-Box bald kein FTA Fernsehen mehr empfangen werden kann.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.09.2007, 08:13
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.050
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: IFA Berlin 2007 - Eindrücke

Zitat:
Zitat von tyu Beitrag anzeigen
Am Samstag gabs auf der Entavio-Bühne zwar ne tolle show aber die Mitarbeiter hatten doch so ihre Mühe einem kritischen Zuschauer wie mir zu erklären warum er sich ne entavio-Box kaufen soll. In ihrer verzweiflung behaupten manche am Entavio-Stand sogar das ohne Entavio-Box bald kein FTA Fernsehen mehr empfangen werden kann.
Ist ja wirklich IRRE, sowas. Das sind wohl die Mitarbeiter die noch nicht von Dolphin nach €ntavio umgepolt wurden...........
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2007, 19:05
Benutzerbild von tyu
tyu tyu ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: Stuttgart+Reutlingen
Alter: 37
Beiträge: 1.236
tyu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: IFA Berlin 2007 - Eindrücke

Ich hatte den Eindruck die hatten einfach das Entavio Werbematerial auswendig gelernt. Sobald kritische oder tierfergehende Fragen kamen zeigten die sich recht ahnungslos.
Das einzige Argument warum ich mir eine entavio box holen soll ist das ich dann nur noch eine Box brauche und natürlich das ich dann Blucom nutzen kann. Drauf hab ich gesagt ich hätte schon drei Receiver im Haus und wenn ich ein neues Gerät kaufe dann muss da schon für mich ein nutzen dabei sein. Auf die Blucom diskussion hab ich mich gar nicht erst eingelsassen weils eh der größte schrott ist (würde mit meinem 4 Jahre alten Handy auch gar nicht funktionieren). Mir wurde auch erklärt ich bräuchte die Box wegen Premiere-Star. Darauf hab ich dann nur gesagt ich hab nen 5 Jahre alten Premiere-Receiver daheim und der empfängt Premiere Star genau so.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.09.2007, 19:15
Benutzerbild von sn0
sn0 sn0 ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Bocholt, NRW
Alter: 30
Beiträge: 1.073
sn0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: IFA Berlin 2007 - Eindrücke

Zitat:
Zitat von tyu Beitrag anzeigen
In ihrer verzweiflung behaupten manche am Entavio-Stand sogar das ohne Entavio-Box bald kein FTA Fernsehen mehr empfangen werden kann.
aha, es hatte also schon seinen Grund, warum ich bei dem ersten Bild ganz oben zuerst gelesen habe: "Die grenzenlose Frechheit" anstatt von Freiheit

Mir tun die Leute ja fast schon leid, das sie so einen Mist an dem wirklich nichts gutes zu finden ist, promoten müssen...
__________________
sn0
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.09.2007, 19:16
Benutzerbild von Hendrik
Hendrik Hendrik ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: Delitzsch
Alter: 46
Beiträge: 62.700
Hendrik wird schon bald berühmt werden
Standard AW: IFA Berlin 2007 - Eindrücke

die sache ist doch vollkommen klar...
man geht auf dummfang und desinformiert die leute so gut wie möglich,die sich noch nicht eingehend mit der thematik entavio,blucom etc beschäftigt haben...
__________________
Einen Löwen interessiert es nicht, was die Schafe von ihm denken...

Alle Angaben ohne Gewähr...
Wünsche allzeit guten Empfang...
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Stichworte
-

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IFA 2007 mit Rekordausstellerzahl Stefan Transponder NEWS D 0 30.07.2007 12:06
DVB-H Angebote zur IFA in Berlin Stefan Transponder NEWS D 10 02.09.2005 14:56
Wer von euch ist auf der IFA in Berlin? d-box1 Small Talk 6 18.08.2005 19:38
[ARD] Berlin, Berlin wurde ausgezeichnet Lars TV Talk 0 24.11.2004 19:13
DeutschlandRadio Berlin wird umbenannt Stefan Transponder NEWS D 0 25.08.2004 20:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs