Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > SAT/TV & Medien - INFOS > Satellit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.2009, 19:14
Benutzerbild von Hendrik
Hendrik Hendrik ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: Delitzsch
Alter: 46
Beiträge: 62.735
Hendrik wird schon bald berühmt werden
Standard ProSieben und Sat.1 planen HD-Comeback

(hh) Die ProSiebenSat.1 Media AG plant die Wiederaufnahme der HDTV-Ausstrahlung ihrer beiden Sender ProSieben HD und Sat.1 HD ab den Jahr 2010.
Anfang 2008 wurde der Sendebetrieb im hochauflösenden Standard vorerst wieder eingestellt -wegen mangelnder Akzeptanz- wie es damals aus Unternehmenskreisen hieß.
Einer Unternehmenssprecherin zufolge soll ab dem kommenden Jahr ein dritter Satellitentransponder mit eigener Kapazität für HDTV zur Verfügung stehen.
Bislang wurden keine Angaben gemacht, ob auch für die kleineren Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe eine Ausstrahlung in HD in Aussicht steht.
__________________
Einen Löwen interessiert es nicht, was die Schafe von ihm denken...

Alle Angaben ohne Gewähr...
Wünsche allzeit guten Empfang...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.02.2009, 20:30
Benutzerbild von Roy Et
Roy Et Roy Et ist offline
Legende
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: ฑฎฌฎ์ฆฺ๊ฑฌ
Beiträge: 6.016
Roy Et befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSieben und Sat.1 planen HD-Comeback

Das macht mir Hoffnung auf weitere FTA-HDTV Programme.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.02.2009, 21:02
Benutzerbild von Stromwort
Stromwort Stromwort ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 847
Stromwort befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Daumen hoch AW: ProSieben und Sat.1 planen HD-Comeback

Das lässt hoffen.
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #4  
Alt 01.03.2009, 20:38
MatthiasDVB MatthiasDVB ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Rödermark
Beiträge: 1.219
MatthiasDVB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSieben und Sat.1 planen HD-Comeback

Welch eine Verschwendung.
Anstatt das marode Programm von Sat.1 auf einen vernünftigen Kurs zu bringen, wird in HDTV investiert. Das Unternehmen verschiesst Gelder für eine Zielgruppe, die man durchaus als "geschlossene Benutzergruppe" bezeichnen könnte.
Macht schon was her, wenn Quoten dann im 0,02% Bereich liegen.
Hoffentlich steht der Transponder NICHT zur Verfügung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.03.2009, 15:16
Randfichte Randfichte ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 05.03.2004
Ort: ERZ (Erzgebirgskreis)
Alter: 51
Beiträge: 777
Randfichte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSieben und Sat.1 planen HD-Comeback

Wenn Pro Sieben und Sat 1 in HDTV ausstrahlen, glotze ich vielleicht auch wieder diese Programme.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.03.2009, 19:38
Benutzerbild von tyu
tyu tyu ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 24.02.2004
Ort: Stuttgart+Reutlingen
Alter: 37
Beiträge: 1.236
tyu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSieben und Sat.1 planen HD-Comeback

Was nützt Sat.1 HD wenns dort nichts sehenswertes zu sehen gibt?
__________________
Meine Abos:
SkyWelt/Extra + Film, Sky UK 6 Mix + Movies inkl. HDTV, MTV Unlimited, ORF HD
Premiere: von 06.Dezember 2002 bis 31.Juli 2008
Canal Digitaal NL: von September 2004 bis September 2007
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.03.2009, 19:27
MatthiasDVB MatthiasDVB ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Rödermark
Beiträge: 1.219
MatthiasDVB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSieben und Sat.1 planen HD-Comeback

@ tyu

Da haben wir genau das Problem.
Kaum HD Material, und viel zu hohe Kosten.

Keine Zuschauer, und dafür enorme Kosten.
Ein Unternehmen mit mehr als 3 Mrd. EUR Minus sollte nicht über HD nachdenken,
wenn man mit dem Gedanken spielt, sich von Sendern zu trennen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.03.2009, 09:33
Benutzerbild von uli
uli uli ist offline
Wochenendbesucher
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Terra
Beiträge: 214
uli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSieben und Sat.1 planen HD-Comeback

@ MatthiasDVB : Da sollten wir aber noch mal drüber diskutieren, ob man die HD Gucker als 'geschlossene Benutzergruppe' bezeichnen sollte.
Auch das noch zu wenig HD Material gibt, kann ich so nicht zustimmen. Einzig die höheren Kosten, verbunden mit schlechtem Marketing, sind die größten Hinderungsgründe.

In meinen Augen regelt das Angebot die Nachfrage. Kaum hat die ARD öffentlich ihre HD Sendepläne für 2010 bestätigt, sah sich Wolfgang Elsäßer von Astra auch genötigt einige HD Zukunftspläne kundzutun.

Da wurde natürlich die Frage nach den beiden Privatsendern Sat1 und Pro7 HD wieder gefragt, worauf diese dann wohl zwangsweise gesagt haben, sie werden auch ab 2010 wieder senden.
(Persönlich finde ich, braucht gerade diese beiden Sender so aber eh kein Mensch.)

Eigentlich existieren in Europa bereits genügend HD Kanäle. Es dürften wohl inzwischen so an die 70 Sender sein. Von Sport über Musik, Dokus und Filmen ist doch alles da. Nur eben nicht in deutsch.
Auch Receiver und Screens gibt es inzwischen in großer Auswahl und zu erträglichen Preisen.

Natürlich ist es nun ganz leicht eine Statistik zu erstellen, wo man sehen kann, dass es bisher nur wenige HD Zuschauer gibt.
Natürlich ist das so!
Aber das mit mangelnder Nachfrage erklären stimmt nicht. Es ist genau anders herum...

Discussion on
__________________
Ciao Uli

Eiskalter Empfang
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.07.2009, 16:55
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ProSieben und Sat.1 planen HD-Comeback

soll das nicht auch kostenpflichtig werden? 5,-€ pro Monat glaub ich...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.07.2009, 18:16
Benutzerbild von DarkNike
DarkNike DarkNike ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 29.12.2005
Beiträge: 1.885
DarkNike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: ProSieben und Sat.1 planen HD-Comeback

Soweit ich weiß, werden nur RTL HD und VOX HD kostenpflichtig.
Ist zwar schön und gut, dass die beiden Sender einen HD-Comeback planen, aber ich hätte mich viel mehr auf einen HD-Sender von Kabel eins gefreut. Auf ProSieben und Sat. 1 läuft ja meiner Meinung nach eh nur noch Mist.
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sat.1, ProSieben & Co im Norden weiterhin über DVB-T Gerry Terrestrik 0 08.01.2009 23:18
SAT.1, ProSieben, Kabel1 gest?rt Anonymous Fragen & Antworten 16 08.05.2006 09:16
ProSieben HD und Sat.1 HD starten Blue7 Transponder Talk 4 30.08.2005 23:47
ProSieben stellt sein neues Programm vor Lars TV Talk 10 29.07.2005 03:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs