Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > Service > Anfängerforum

Anfängerforum Am Anfang ist jeder ein Anfänger - Aber hier nicht verloren.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.06.2008, 20:23
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard digital: Empfang inm low-band ok, sonst dunkel

Hallo,

astra, 19,2 Ost, digital:

sieht ja so aus, als ob ich nicht der einzige bin, der mit der ausrüstung kämpft. Ich probiere nun schon seit geraumer Zeit eine digitale anlage sauber zum laufen zu bekommen. Mal geht es besser, mal weniger, je nach Tageszeit (und Wärme?).

Ich habe schon einen satfinder, und habe mehrfach versucht die 80 cm schüssel optimal auszurichten, kommt es da wirklich auf jeden Mikrometer an?

Momentan gehen: BBC World, DW-TV, Bibel TV, SkyNews und TV5 Monde Europe. Die habe ein 10DB Empfangsstärke. Die klassischen sender (ARD et al) haben zwar auch 80% Signalstärke oder besser, aber eben keinen Empfang bzw. 0 DB Qualität. Wenn ich das richtig deute habe ich "nur" im Low-Band Empfang, die Polarisation ist aber egal.

Was hilft mir das jetzt? Wo mache ich am besten weiter?

Danke und Gruß,
Hans

BTW: Mit einem analogen Receiver kann ich fast beliebig(!) an der Antennen drehen, das Bild bleibt stabil stehen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2008, 22:23
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.050
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: digital: Empfang inm low-band ok, sonst dunkel

Welcher Receiver, welche Einstellungen, welches LNB?
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.06.2008, 10:45
unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: digital: Empfang inm low-band ok, sonst dunkel

Receiver: Technisat DIGIT Sat NCI
LNB: Quad-LNB, Marke unbekannt, in gutem Fachmarkt gekauft ca. 2 Jahre alt
Einstellungen: Was meinst Du genau? Ich habe im Receiver auf "Quad-LNB" gestellt, DiSeq ist momentan aktiviert, hatte es aber auch schon deaktiviert

Nachdem ich gestern mal wieder den Receiver auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe, und es heute merklich kühler als die letzten Tage ist, laufen zur Abwechslung sogar mal wieder alle Programme. Allerdings ist die angezeigte Qualität bei ZDF teilweise im roten/gelben Bereich (1.8DB bis 4.2DB). Ich bin sicher, dass ist wieder nicht von Dauer. :-<

Kann es denn sein, dass ich nach Änderungen an der Ausrichtung der Antenne nicht nur warten muss, bis das beim Receiver ankommt, sondern sogar wirklich jedesmal den Receiver wieder mit Werkseinstellungen neu starten muss?

In welchen Massbereichen muss denn ein (80 cm-)Spiegel grundsätzlich für Digitalempfang ausgerichtet sein (cm,mm,mikrometer)?

Danke und Gruß,
Hans
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.06.2008, 11:23
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.050
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: digital: Empfang inm low-band ok, sonst dunkel

Nimm am Quad LNB einen anderen Ausgang, oder teste ALLE durch.
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.06.2008, 17:11
Benutzerbild von sn0
sn0 sn0 ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Bocholt, NRW
Alter: 30
Beiträge: 1.073
sn0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: digital: Empfang inm low-band ok, sonst dunkel

Zitat:
Zitat von unregistriert Beitrag anzeigen
Ich habe im Receiver auf "Quad-LNB" gestellt, DiSeq ist momentan aktiviert, hatte es aber auch schon deaktiviert
Sofern es wirklich ein Quad und kein Quattro LNB ist, is die DiseqC einstellung egal, kannste aus lassen. (Zur Unterscheidung: Bei einem Quattro LNB hat man einen Multischalter dazwischen)

Zitat:
Zitat von unregistriert Beitrag anzeigen
Nachdem [...] es heute merklich kühler als die letzten Tage ist, laufen zur Abwechslung sogar mal wieder alle Programme. Allerdings ist die angezeigte Qualität bei ZDF teilweise im roten/gelben Bereich (1.8DB bis 4.2DB). Ich bin sicher, dass ist wieder nicht von Dauer. :-<
Das hört sich ehr nach defektem LNB bzw. Feuchtigkeit an. Überprüfe ob die Stecker sauber montiert sind und das dort kein Regenwasser eindringen kann.

Zitat:
Zitat von unregistriert Beitrag anzeigen
[...] wirklich jedesmal den Receiver wieder mit Werkseinstellungen neu starten muss?
Ne, also das brauchste beim Ausrichten nun wirklich nicht jedes mal zu machen.

Zitat:
Zitat von unregistriert Beitrag anzeigen
In welchen Massbereichen muss denn ein (80 cm-)Spiegel grundsätzlich für Digitalempfang ausgerichtet sein (cm,mm,mikrometer)?
Je nach stärke des Transponders haste du normalerweise einnen Spielraum von 0,5 - 1,5 cm. Also Mikrometer auf keinen fall
__________________
sn0
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #6  
Alt 13.06.2008, 13:26
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: digital: Empfang inm low-band ok, sonst dunkel

Zitat:
Zitat von sn0 Beitrag anzeigen
Sofern es wirklich ein Quad und kein Quattro LNB ist, is die DiseqC einstellung egal, kannste aus lassen. (Zur Unterscheidung: Bei einem Quattro LNB hat man einen Multischalter dazwischen)
Das habe ich schon verstanden. Es ist kein MULTI-Schalter dazwischen, es ist ein QUAD-LNB.

Zitat:
Zitat von sn0 Beitrag anzeigen
Das hört sich ehr nach defektem LNB bzw. Feuchtigkeit an. Überprüfe ob die Stecker sauber montiert sind und das dort kein Regenwasser eindringen kann.
Defekter LNB kann ich mir nur schlecht vorstellen, da analog wunderbar funktioniert und ja auch "manchmal" digital. Ich hatte jetzt nochmal alle F-Stecker ausgetauscht/neu montiert, vielleicht bringt das ja dauerhafte Hilfe.

Zitat:
Zitat von sn0 Beitrag anzeigen
Je nach stärke des Transponders haste du normalerweise einnen Spielraum von 0,5 - 1,5 cm. Also Mikrometer auf keinen fall
Konnte ich mir auch kaum vorstellen. Ich warte mal ab, wie lange es jetzt gut geht. Dir ganz vielen Dank auf jeden Fall schonmal! Ich hoffe Du hörst nichts mehr von mir.

Gruß,
Hans
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Stichworte
-

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein ARD Digital empfang ronnyef Fragen & Antworten 7 20.01.2010 19:50
kein sat empfang von sat 1 digital Unregistriert Fragen & Antworten 3 29.10.2009 12:04
Kabel Digital International erhoeht die Preise Stefan Transponder NEWS D 4 11.10.2006 01:57
Kabel BW und Bosch Telekom Verweigern Digital empfang tyu Kabel BW 1 14.04.2004 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs