Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > DVB-T

DVB-T Das digitale terrestrische Fernsehen in Deutschland

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.08.2008, 14:36
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 47
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard 90elf jetzt auch über DVB-T in Berlin

90elf jetzt auch über DVB-T in Berlin

1 Million neue Hörer für Deutschlands erstes Fußball-Radio/ Bundesliga live auch auf dem Handy

Pünktlich zum Start der internationalen Funkausstellung wird 90elf auch über DVB-T in der Region Berlin-Brandenburg digital-terrestrisch zu empfangen sein. Damit können ab dem 29. August rund eine Million potentielle neue Hörer Deutschlands erstes Fußball-Radio über ihren DVB-TReceiver einschalten.
„Wir freuen uns, nun auch diejenigen in Berlin-Brandenburg zu erreichen, die 90elf bisher nicht über das Internet hören. Sie bekommen via DVB-T jetzt alle Spiele der Fußball-Bundesliga 90 Minuten live zum kostenlos Hören über ihren Fernseher oder mobil über ihr DVB-T-Handy geliefert“, so Florian Fritsche, Geschäftsführer des 90elf-Veranstalters REGIOCAST DIGITAL.

Insbesondere durch die rasant steigende Zahl so genannter DVB-T-Handys in Deutschland, profitieren immer mehr Hörer in mobilen Nutzungssituationen vom Angebot des Fußball-Radios. „Egal ob beim Sonnenbaden am Wannsee oder beim Joggen am Landwehrkanal: 90elf ist immer dabei“, erklärt Fritsche.
Durch die ergänzenden visuellen Inhalte von 90elf - wie Fotos und Grafiken, Newsticker und Musiktitelinfos - erhält Radio über DVB-T zudem erstmals eine eigene Bildsprache: „Niemand muss in seiner Gartenlaube auf einen schwarzen Bildschirm bzw. ein schwarzes Display schauen, wenn er bei 90elf alles über Fußball erfahren möchte“, so Fritsche weiter. Notwendig für den Empfang von 90elf ist lediglich ein Neustart des Sendersuchlaufes am jeweiligen Empfangsgerät.

Auch mabb-Direktor Dr. Hans Hege freut sich: „90elf ist eine echte Bereicherung für das DVB-TBouquet in Berlin-Brandenburg, sowohl in puncto Programmvielfalt als auch unter dem Aspekt der Medienentwicklung Mit 90elf können die Berliner erstmals Radio über DVB-T auch sehen.“

REGIOCAST DIGITAL, Veranstalter von Deutschlands erstem Fußball-Radio 90elf, hat von der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Live-Audioübertragungsrechte der 1. und 2. Fußballbundesliga für digitale Verbreitungswege (DVB-H, DVB-T und Internet) erworben und setzt diese in einem werbefinanzierten, audiobasierten Multimediaprogramm um. Der Sender bietet kostenlos im Internet und über DVB-T in Berlin alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live und in voller Länge. Aber auch nach dem Abpfiff dreht sich bei 90elf alles um den Ball: Als erstes reines Fußball- Vollprogramm widmet sich 90elf dem besten Spiel der Welt in all seinen Facetten: mit Infos, Service, Fußball-Kultur, Entertainment und natürlich erstklassiger Musik.

Quelle
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.03.2010, 10:33
sesi2007 sesi2007 ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 05.06.2006
Alter: 37
Beiträge: 9
sesi2007 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: 90elf jetzt auch über DVB-T in Berlin

ich frage mich die ganze Zeit folgendes: Wenn Radio über DVB-T in Berlin so erfolgreich ist, warum wird das dann auch nicht in den anderen Bundesländern eingeführt?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.03.2010, 18:10
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.054
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: 90elf jetzt auch über DVB-T in Berlin

Ich vermute mal das liegt an unserem föderalen System.

In diesem Fall ist es ganz klar ein Hindernis.
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.03.2010, 11:36
Benutzerbild von plueschkater
plueschkater plueschkater ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 649
plueschkater befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: 90elf jetzt auch über DVB-T in Berlin

Zitat:
Zitat von Muad'Dib Beitrag anzeigen
Ich vermute mal das liegt an unserem föderalen System.
So ist es. In Bayern wird z.B. DAB stark gefördert, und man möchte deshalb kein konkurrierendes System wie Radio über DVB-T etablieren.
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #5  
Alt 26.03.2010, 17:46
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.054
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: 90elf jetzt auch über DVB-T in Berlin

Ich frage mich aber trotzdem oder gerade deswegen wie es sich unsere Pleitehauptstadt leisten kann......
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.06.2010, 09:18
ralphi ralphi ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 4
ralphi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: 90elf jetzt auch über DVB-T in Berlin

Was wurde aus dem Plan, alle ca. 60 ARD-Radios über DVB-T zu verbreiten?
Das wäre doch ein mächtiger Schub für DVB-T!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.06.2010, 11:17
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.054
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: 90elf jetzt auch über DVB-T in Berlin

Siehe mein erster post in diesem thread...


Daran scheitert meistens eine gute Idee in diesem Staate.
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Über 200.000 Hörer am 1. Bundesligaspieltag auf 90elf Gerry Radio Talk 2 31.01.2009 23:46
90elf jetzt auch über DVB-T in Berlin Gerry Terrestrik 0 29.08.2008 14:36
Über 200.000 Hörer am 1. Bundesligaspieltag auf 90elf Gerry Medien 0 23.08.2008 16:13
90elf. Deutschlands erstes Fußball-Radio gestartet Gerry Fußball 2 21.08.2008 08:23
[ARD] Berlin, Berlin wurde ausgezeichnet Lars TV Talk 0 24.11.2004 18:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs