Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS PAY-TV > Pay-TV Deutschland, Österreich und Schweiz > entavio

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 09.03.2006, 19:44
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.050
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von gsmdreamer
^^ tolle Kartellamts-Behörde...

also ehrlich da kann man nur noch mit nem großen LKW und jeder Mänge Sprengstoff vor deren Türe fahren und alles in die Luft sprängen...
Mit so einer Aussage kannst Du Dich, nicht nur aufgrund der letztlich beschlossenene Daten-Vorratsspeicherung, bei einigen Leuten/Behörden sehr schnell verdächtig/unbeliebt machen, selbst wenn es gar nicht so gemeint war...

Nicht nur das - auch TN könnte es vielleicht Schaden... siehe heise.de und deren Forum > Gerichtsbeschluss.

PS: Boykottiert RFID!!!
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 09.03.2006, 20:12
caliope caliope ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 18.09.2004
Beiträge: 1
caliope befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Für diese Schrott Sender Pro7- Sat1 und Co KG zahle ich keinen Cent!!!
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 11.03.2006, 14:19
Benutzerbild von octavius
octavius octavius ist offline
Wochenendbesucher
 
Registriert seit: 04.03.2004
Beiträge: 230
octavius befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Caliope schrieb:
Zitat:
Für diese Schrott Sender Pro7- Sat1 und Co KG zahle ich keinen Cent!!!
Na, sagen wir mal so:

Wenn die Privat-Sender RTL, Sat-1, RTL2, Pro 7, Kabel 1 und Deutsches Sport-Fernsehen ihre bisher kostenlosen Programme über Satellit verschlüsseln - dann werde ich sie über Satellit nicht mehr anschauen.

So einfach ist das.

Wer verschlüsselt, wird nicht gesehen.

Ich habe zwar einen Satelliten-Receiver mit Common Interface Schacht - aber der ist belegt. Ich habe mir vor knapp zehn Jahren eine Irdeto Smart Card für das holländische Fernsehen gekauft. Die musste ich inzwischen einmal umtauschen, weil die Holländer jetzt in Irdeto II senden. Meine Holland Karte ist ziemlich anspruchsvoll - die streikt, wenn ich ein zweites Modul einsetze.

Ich habe über Satellit vier Orbitpositionen mit über 300 brauchbaren Fernseh-Programmen. Diese kann ich immer und jederzeit angucken - unabhängig von der Frage, was gerade für ein Modul in meinem Sat-Receiver eingesteckt ist.

Ich hab auch mal Easy-TV ausprobiert, und ich hab auch ein Conax Modul mit einer MTV Rubbelkarte. Das ist alles ganz lustig, aber in der Praxis habe ich doch meistens meine Holland-Karte eingesteckt:

Damit kann ich Nederland 1, 2 und 3 sehen, RTL 4, 5 und 7, SBS 6, Net 5, TMF und noch mehrere andere private Programme.

RTL, RTL 2 und RTL 4 sind in meiner Zapping-Liste direkt benachbart. Deshalb kommt es schon vor, dass ich RTL oder RTL 2 einschalte.

Wenn RTL die deutschen Programme über Satellit codiert, kann ich sie nicht mehr sehen. So einfach ist das.

Das trifft mich viel weniger hart als die meisten Forums-Kollegen. Die RTL-Autobahnpolizisten von "Kobra 11" gucke ich ohnehin meistens auf RTL 7 - und das werde ich auch in Zukunft tun können.

Und wenn auf den 12 holländischen TV-Programmen nix läuft, gucke ich mir eben etwas im englischen Fernsehen an.

Und wenn da auch nix gescheites kommt, werfe ich eine von meinen selbstgebrannten DVD-Scheiben ein.
__________________
Gruss
Octavius

Fernsehen aus Amerika mit breitem texanischen Akzent - George W. Bush lässt grüssen: Daystar TV auf 12523 H, Eurobird 1, 28 Grad Ost, SR 27500, FEC 2/3
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #94  
Alt 11.03.2006, 18:35
Stefan Stefan ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 31.01.2004
Ort: Berlin
Alter: 42
Beiträge: 6.557
Stefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Muad'Dib
Du sagst es, keine gute Idee - in jeder Hinsicht.
Weder fuer die Behoerden, noch fuer mich. Daher ueberlegt Euch bitte - auch wenn die Emotionen hochkochen - Eure Wortwahl. Danke!

Zum Thema heise:
In der Tat koennen durch entsprechende Urteile noch einige Veraenderungen auf alle Internet-Foren zukommen...
__________________
Grüße

Stefan Hagedorn
Chefredakteur Transponder NEWS
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 14.03.2006, 18:44
redzag redzag ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 28.06.2005
Beiträge: 31
redzag befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mal nur so gefragt:

wenn Astra die diese Sat-Gebühr einführt, dann soll das Geld zu 100 % an Astra bzw. APS fließen, oder? Wie ist das denn dann mit unseren europäischen Nachbarn, z:B. die Niederlande? Müssen die dann auch eine Gebühr an Astra zahlen? Gut, die zahlen zwar schon so ne Art Sat-Gebühr von glaub ich 2,50 Euro mtl.(für die Sender RTL5, RTL 6, RTl 7 usw.), aber dieses Geld geht glaub ich zu 100 % an Canal + NL, und nicht an Astra/APS?

Also wären die deutsvchen Zuschauer die einzigen, die künftig ne Gebühr direkt an Astra zahlen sollen?
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 14.03.2006, 18:58
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.050
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Interessante These, und auch sehr wahrscheinlich.

Das ist ein lang abgekartetes Spiel.
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 14.03.2006, 19:14
redzag redzag ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 28.06.2005
Beiträge: 31
redzag befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

bin gespannt, ob sich bezüglich Sat-Gebühr an Astra für die deutschen nicht auch noch das europäische Parlament einschaltet?
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 14.03.2006, 19:16
Benutzerbild von DarkNike
DarkNike DarkNike ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 29.12.2005
Beiträge: 1.885
DarkNike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Warten wir einfach ab, was uns in Zukunft erwartet!
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 14.03.2006, 19:55
Benutzerbild von Nelli22.08
Nelli22.08 Nelli22.08 ist offline
Legende
 
Registriert seit: 05.09.2005
Alter: 55
Beiträge: 5.268
Nelli22.08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von DarkNike
Warten wir einfach ab, was uns in Zukunft erwartet!
Der Frühling.
__________________
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 14.03.2006, 20:03
Benutzerbild von DarkNike
DarkNike DarkNike ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 29.12.2005
Beiträge: 1.885
DarkNike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Nelli22.08
Zitat:
Zitat von DarkNike
Warten wir einfach ab, was uns in Zukunft erwartet!
Der Frühling.
Äähmm, theoretisch ja , sowieso
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
entavio startet erste Testsendungen auf ASTRA Stefan Transponder NEWS D 0 10.09.2006 22:21
Deutschlandradio Kultur setzt auf DRM Stefan Transponder NEWS D 0 27.07.2005 11:09
Kabel Deutschland setzt auf VoIP Stefan Transponder NEWS D 0 21.05.2005 13:59
SWR setzt Programmoptimierung fort Stefan Transponder NEWS D 0 09.04.2004 02:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs