Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > SAT/TV & Medien - INFOS > Kabel

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.08.2008, 21:36
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard Kabel Internet: doppelt so schnell wie gängiges DSL

Kabel Internet: doppelt so schnell wie gängiges DSL

  • Kabel Deutschland jetzt mit bis zu 32 Mbit/s flottem Internet
  • Nun 50 Prozent günstiger: Internet- & Telefonie-Pakete sowie Internet-Flatrate-Produkte
Preisexplosion? Nicht bei Deutschlands größtem Triple-Play-Anbieter: Kabel Deutschland wartet ab dem 4. September 2008 mit noch höheren Geschwindigkeiten für Breitband-Internet über das TV-Kabel auf – und zwar zum günstigen Aktionspreis. So legt das „Paket Deluxe“, bestehend aus einer Telefon- und einer Internet-Flatrate, um bis zu zwei Mbit/s zu. Neukunden erhalten mit bis zu 32 Mbit/s doppelt so hohe Downloadgeschwindigkeiten wie bei einem gängigen DSL-Angebot von 16 Mbit/s. Besonders attraktiv: der um 50 Prozent reduzierte Preis von 19,95 Euro pro Monat für die ersten sechs Vertragsmonate. Auch bei den anderen Internet- und Telefonie-Paketen sowie bei zwei Internet-Flatrate-Produkten gilt: Halber Preis für das erste halbe Jahr der 12-monatigen Mindestvertragslaufzeit. Das 20 Mbit/s schnelle Doppelflat-Paket Comfort ist also bereits für 14,95 Euro pro Monat zu haben. Neukunden zahlen im ersten Jahr fast 90 Euro weniger.


Sparfüchse aufgepasst: Surfen und Telefonieren ab 9,95 Euro
Zu Einsteigern, denen Downloadgeschwindigkeiten von bis zu sechs Mbit/s genügen, passt das Internet- und Telefonie-Paket Classic für bereits 9,95 Euro statt 19,90 Euro pro Monat. Neukunden können rund 60 Euro im ersten Jahr sparen. Wer sich auf die Kommunikation im Internet konzentrieren möchte, profitiert von den ebenfalls um die Hälfte günstigeren, reinen Internet-Flatrate-Angeboten „Flat Comfort“ (6 Mbit/s) für 9,95 Euro und „Flat Deluxe“ (26 Mbit/s) zum Preis von 12,95 Euro pro Monat. Die Vorzugspreise gelten jeweils für die ersten sechs Vertragsmonate.


Gespräche auf Handys nun noch günstiger
Ebenfalls ab September gibt es einen reduzierten Minutenpreis bei der Best Mobile-Option: Neukunden telefonieren künftig für nur 11,5 Cent/Minute in alle deutschen Mobilfunknetze. Das ist ein Preisvorteil von 50 Prozent. Die Best Mobile-Option lässt sich für einen monatlichen Grundpreis von 3,99 Euro zu den verfügbaren Telefon-Produkten hinzubuchen.


Provider-Wechsel in nur drei Schritten
Für Interessenten, die noch einen laufenden Vertrag bei einem anderen Provider haben, hat Kabel Deutschland einen Wechselberater auf der Website eingerichtet. Unter http://www.kabeldeutschland.de/highs...elberater.html erhalten potenzielle Kunden alle wichtigen Informationen und können die notwendigen Dokumente für einen Anbieterwechsel erstellen – und zwar in nur drei Schritten. Dabei wird beispielsweise erklärt, wie bei einer Rufnummernmitnahme (Portierung) vorzugehen ist. Außerdem stehen Musteranschreiben zur Verfügung, um alte Verträge bei Fremd-Providern zu kündigen. „Es gibt eine beeindruckende Zahl wechselwilliger DSL-Kunden in Deutschland“, so Levent Demirörs, Leiter Produktmanagement Kabel Internet & Phone der Kabel Deutschland GmbH. „Unser Ziel ist es, dieses Potenzial zu nutzen. Wir möchten, dass alle Interessierten unsere leistungsstarken Angebote schnellstmöglich in Anspruch nehmen können.“


Preise und Verfügbarkeit
Die Aktionsangebote gelten vom 4. September bis Ende Oktober 2008 für alle Internet- und Telefonie-Pakete sowie für die Internet-only-Angebote „Flat Comfort“ und „Flat Deluxe“. Den Vorzugspreis erhalten Neukunden die ersten sechs Monate der 12-monatigen Mindestvertragslaufzeit. Die neuen Minutenpreise der Best Mobile-Option gelten ohne Laufzeitbegrenzung ebenfalls ab dem 4. September 2008. Verträge von Bestandskunden bleiben von den Preisaktionen unberührt. Falls sie sich beispielsweise für einen Wechsel in einen höheren Tarif entscheiden (wie von „Paket Classic“ zu „Paket Comfort“), können sie dies selbst online im Kabel Deutschland-Kundenportal (https://www.kabeldeutschland.de/csc/login?) durchführen. Kunden erhalten dann eine neue Vertragslaufzeit von 12 Monaten. Um die Internet- und Telefonie-Angebote von Kabel Deutschland nutzen zu können, ist ein Kabelmodem inklusive eines Telefonadapters nötig. Dieses wird den Kunden während der Vertragslaufzeit unentgeltlich zur Verfügung gestellt.


Quelle

Bitte hier weiter diskutieren
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
Thema geschlossen


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kabel Deutschland verzeichnet eine halbe Million Kunden für Internet und Telefonie Gerry Sonstiges 0 04.07.2008 15:55
Kabel Deutschland verzeichnet eine halbe Million Kunden für Internet und Telefonie Gerry Telekommunikation - News 0 04.07.2008 15:55
Internetpreis ‚eco Award 2008’: Kabel Deutschland wieder bester Internetanbieter Gerry Sonstiges 0 18.06.2008 18:30
Internetpreis ‚eco Award 2008’: Kabel Deutschland wieder bester Internetanbieter Gerry Telekommunikation - News 0 18.06.2008 18:30
Kabel Deutschland baut Internet via Kabel in Hamburg aus Stefan Transponder NEWS D 0 02.06.2005 15:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs