Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > Transponder NEWS D

Transponder NEWS D Aktuelle Nachrichten der Transponder NEWS-Redaktion. Diskussionen zu den Meldungen in diesem Bereich - zu anderen Themen bitte im Transponder Talk. ACHTUNG! Alle Meldungen dürfen nur mit Quellenangabe "Quelle: www.transponder-news.de" weiterverbreitet werden

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.11.2006, 21:39
Stefan Stefan ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 31.01.2004
Ort: Berlin
Alter: 42
Beiträge: 6.557
Stefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard "Kontakter": SES baut Fuehrung von entavio aus

> "Kontakter": SES baut Fuehrung von entavio aus
(sh) Der Satellitenbetreiber SES ASTRA will offenbar die Fuehrungsmannschaft fuer seine neue Digitalplattform entavio verstarken. Nach Informationen des Branchendienstes "Kontakter" sollen neben Roland Steindorf, ehemaliger Chef von Kabel Deutschland, der Berater Stephan Goetz und der ehemalige PREMIERE-Vorstand Markus Schmid fuer das Projekt gewonnen werden.
Der derzeitige Geschaeftsfuehrer von NBC Universal Global Networks Deutschland, Wolfram Winter, gilt als Wunschkandidat fuer den Posten des Managers im operativen Geschaeft.
Bei einer Genehmigung durch das Bundeskartallamt will entavio mit einer Programmoffensive im 3. Quartal 2007 an den Start gehen.
Neben der RTL Group, dem DSF und Das Vierte will sich auch der Viacom-Konzern an der Verschluesselung der TV-Programme eber Satellit gegen eine Monatsgebuehr von 3,50 Euro beteiligen.
Die teilnehmenden Programmveranstalter sollen einen nicht naeher definierten Anteil aus den Gebuehren erhalten.
Gegen eine Beteiligung haben sich bisher neben ARD und ZDF auch TELE 5 und GIGA Digital entschieden.
Nach einer mehrmonatigen Uebergangszeit sollen die beteiligten Programme ab 2008 nur noch verschluesselt ueber Satellit senden.
Fuer entavio wird eine Set-Top-Box mit Nagravision-CAM benoetigt. Unter Einsatz des DRM-Systems von Microsoft koennen die Programmveranstalter das so genannte Rechtemanagement in Eigenregie steuern.
  #2  
Alt 20.11.2006, 08:21
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Daumen runter AW: "Kontakter": SES baut Fuehrung von entavio aus

Was können diese Leute lügen, unglaublich!
Das Vierte: "Wir kodieren nicht!"
Keiner(?) wird wahrscheinlich diese Sender vermissen, aber wiso Zuschauer
belügen?
Uns bracht man doch!!!
  #3  
Alt 21.11.2006, 08:27
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: "Kontakter": SES baut Fuehrung von entavio aus

Tja also ist doch ganz einfach: wenn niemand dafür bezahlt,wird man auch das Kodieren wieder aufgeben oder den Bach runtergehen. Ich würde es nicht einmal vermissen, geschweige denn monatlich Geld dafür ausgeben...Cc
  #4  
Alt 21.11.2006, 18:18
Benutzerbild von Dachsitzer
Dachsitzer Dachsitzer ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 507
Dachsitzer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: "Kontakter": SES baut Fuehrung von entavio aus

wer braucht schon Free-TV??
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
Thema geschlossen


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SES plant Expansion nach Afrika Stefan Transponder NEWS D 0 06.08.2005 23:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs