Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > Transponder NEWS D

Transponder NEWS D Aktuelle Nachrichten der Transponder NEWS-Redaktion. Diskussionen zu den Meldungen in diesem Bereich - zu anderen Themen bitte im Transponder Talk. ACHTUNG! Alle Meldungen dürfen nur mit Quellenangabe "Quelle: www.transponder-news.de" weiterverbreitet werden

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.03.2004, 22:48
Stefan Stefan ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 31.01.2004
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 6.557
Stefan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard PREMIERE: Weitere bedeutende Aenderungen ab April

> PREMIERE: Weitere zahlreiche Aenderungen
(sh) Nur wenige Tage nach der Veroeffentlichung einer neuen Preisstruktur legt der Pay-TV Anbieter PREMIERE nach.
Ab 1. April 2004 werden Neukunden von PREMIERE Start den Einzelkanal nur noch fuer 1 Jahr a la carte fuer 5 Euro pro Moant abonnieren koennen. Danach wird automatisch das PREMIERE Plus-Paket fuer 10 Euro hinzugebucht.
PREMIERE Plus beinhaltet kuenftig 14 TV-Sender, darunter die neuen Angebote Animal Planet und Hit 24.
Die monatliche Abo-Gebuehr erhoeht sich somit von 5 Euro auf 15 Euro.
Neukunden koennen in den ersten 3 Monaten ihres PREMIERE Start-Abos das PREMIERE Plus-Paket ohne Aufpreis empfangen. Wenn nicht innerhalb dieser "Testmonate" eine Kuendigung bei PREMIERE eingeht, werden schon ab dem 4. Monat 15 Euro im Monat abgebucht.
Ansonsten betraegt die Monatsgebuehr fuer die restlichen 9 Monate noch 5 Euro - bis PREMIERE Plus wieder zwangsweise allen Kunden, welche ihr Abo nicht gekuendigt oder auf ein anderes Paket umgestellt haben, "aufs Auge gedrueckt" wird.
Somit will PREMIERE mehr Gebuehren einnehmen, da sich das fuer 5 Euro angebotene Start-Abonnement wirtschaftlich nicht rechnet.
Nur mit den "hochwertigeren" Sport- oder Film-Paketen bzw. PREMIERE Komplett laesst sich wirklich Geld verdienen.
Auch bestehende START-Abonnements werden nach dem Ende der derzeitigen Vertragslaufzeit umgestellt.
Einziger Ausweg ist die rechtzeitige Kuendigung nach einem Jahr, um das Upgrade von PREMIERE zu verhindern.
Gegenueber Transponder NEWS wies jedoch ein Sprecher ausdruecklich darauf hin, dass der Kunde nach der Kuendigung eines Abos fuer 3 Monate gesperrt wird. Erst nach Ablauf dieser "Sperrfrist" kann er wieder PREMIERE-Abonnent werden.
Somit geht die Taktik nicht auf, einfach nach 1 Jahr PREMIERE Start zu kuendigen und umgehend ein neues Abonnement fuer 5 Euro abzuschliessen.
Auch die kostenguenstigen PREMIERE Prepaid-Angebote soll es ab 1. April nicht mehr geben.
Ferner bestaetigte PREMIERE auf Anfrage die Einstellung des PREMIERE Programmagazins. Ab Juni koennen PREMIERE-Kunden nur noch die neue Programmzeitschrift TV Digital fuer 2,70 Euro monatlich beziehen, ansonsten muss man sich mit der Programmuebersicht im EPG der Set-Top-Box oder im Internet abfinden.
Lediglich eine gute Nachricht gibt es fuer Kunden, welche im Zeitraum 1. Januar bis 31. Maerz 2004 PREMIERE-Abonnent geworden sind oder in dieser Zeit ihr Abo "aufgestockt" haben.
Fuer diese Abonnenten wird bis zum Ende ihrer regulaeren Vertragslaufzeit keine Preiserhoehung durchgesetzt, welche offiziell fuer Neukunden sowie Bestandskunden ab 1. April gilt.
Waehrend PREMIERE Sport, PREMIERE Film und PREMIERE Super fuer neue Kunden kuenftig 5 Euro mehr kosten, wird der Preis fuer PREMIERE Komplett um 3 Euro angehoben.
Bestehende Abonnenten muessen bei Sport, Film und Super lediglich 3 Euro mehr zahlen, haben aber Anspruch auf ein Sonderkuendigungsrecht.
Im April werden alle Kunden, welche ein PREMIERE Sport-, PREMIERE Film- oder PREMIERE Super-Abo besitzen, das PREMIERE Komplett-Paket ohne Aufpreis geniessen koennen.
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
Thema geschlossen


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs