Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > Transponder Talk > Umfragen

Umfragen Umfragen zu allen Themen haben hier ihren Platz.

Umfrage: Wie steht Ihr zu HD-TV?.
Antwortmöglichkeiten
Wie steht Ihr zu HD-TV?.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 16.08.2009, 10:13
Benutzerbild von Hendrik
Hendrik Hendrik ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: Delitzsch
Alter: 48
Beiträge: 67.159
Hendrik wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Wie steht Ihr zu HD-TV?

Zitat:
Zitat von Knaxey Beitrag anzeigen
So riesig ist der Unterschied auch nicht zu einem digitalen SD Bild.
du hast schonmal richtiges hd in voller auflösung gesehen??...
wenn du keinen unterschied feststellen konntest,kann ich dir einen sehr guten und erfahrenen augenarzt empfehlen...
__________________
Einen Löwen interessiert es nicht, was die Schafe von ihm denken...

Alle Angaben ohne Gewähr...
Wünsche allzeit guten Empfang...
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.08.2009, 12:26
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.067
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie steht Ihr zu HD-TV?

Da gehe ich 100% konform zu Hendriks Aussage!!
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.08.2009, 15:02
MatthiasDVB MatthiasDVB ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Rödermark
Beiträge: 1.219
MatthiasDVB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie steht Ihr zu HD-TV?

Und welchen Sinn hat diese "bessere Bild" ?
Wozu das ganze ?
Wir leben doch auch mit SD Qualität sehr gut.

Wenn man das bessere Bild als Argument heranzieht, und das wird als einziges
Argument genannt, wie sieht es denn gegenüberstehend mit den hohen Entsorgungskosten der plötzlich ausgedienten, aber eigentlich noch funkitionstüchtigen, Elektronikgeräten aus?

Das zahlen wir dann wieder, der Kram muss entsorgt werden.

Oder seht es mal so: Viele können sich den Fortschritt gar nicht leisten, werden durch die Gesellschaft aber gezwungen, Schritt zu halten. Was passiert: Man überschuldet sich durch Anschaffung der neuen Technologien.

Ich lehne mich derzeit nach wie vor so weit aus dem Fenster und sage: Nein Danke HDTV.
Ich behalte die Funktionierende Technologie, mein Röhrengerät war sicher teurer als die meisten 42" LCDs und daher werde ich das Gerät sicher nicht einfach für ein paar Kröten verhökern oder in den Keller stellen.

Und so ne Dream (7020S) kostet für Wohnzimmer, Schlafzimmer und inzwischen auch Arbeitszimmer auch ein paar Euro. Also wenn ich jetzt gegen HD tausche, wären 3 Reciever fällig, 3 LCDs und das wären gemessen an den aktuellen Preisen (ca. 800,00 EUR pro LCD und 1000,00 EUR pro 8000er Dream) 5400,00 EUR. NUR damit ich besseres Bild hab ?
Neee danke. Wer jetzt kauft ist einfach selbst dran schuld. Uns gehts einfach noch nicht schlecht genug. Sonst hätte HDTV keine Chance.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.08.2009, 15:22
Benutzerbild von Hendrik
Hendrik Hendrik ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: Delitzsch
Alter: 48
Beiträge: 67.159
Hendrik wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Wie steht Ihr zu HD-TV?

Zitat:
Zitat von MatthiasDVB Beitrag anzeigen
...Ich lehne mich derzeit nach wie vor so weit aus dem Fenster und sage: Nein Danke HDTV...

...Ich behalte die Funktionierende Technologie, mein Röhrengerät war sicher teurer als die meisten 42" LCDs und daher werde ich das Gerät sicher nicht einfach für ein paar Kröten verhökern oder in den Keller stellen...
das ist dein gutes recht!...
an dieser stelle wiederhole ich mich -wenn auch ungern-...es wird niemand dazu gezwungen...
es spricht dir niemand das recht ab,dein "altes" equipment weiter zu nutzen...im gegenzug sprich aber auch keinem das recht ab,das zu nutzen,was er für richtig hält...
um das geld anderer leute solltest du dir an dieser stelle weniger sorgen machen...dafür haben wir genug großkopferte leute in spitzenpositionen,die beispielsweise unsere hart erarbeiteten steuergelder verbraten und in maroden unternehmen versenken...

mir kommen deine ganzen aufgeführten (schein)argumente immer mehr wie ausflüchte vor...
vor gut 2 jahren hörte man von dir noch ganz andere töne,welch tolle inovationen es doch gibt und was du dir als nächstes schönes zulegen wolltest...
kleine auffrischung gefällig?...klick...
__________________
Einen Löwen interessiert es nicht, was die Schafe von ihm denken...

Alle Angaben ohne Gewähr...
Wünsche allzeit guten Empfang...
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.08.2009, 16:23
Benutzerbild von uli
uli uli ist offline
Wochenendbesucher
 
Registriert seit: 11.03.2007
Ort: Terra
Beiträge: 214
uli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie steht Ihr zu HD-TV?

Immer wieder fantastisch, die nativen HDTV Sendungen.
Wer das einmal angefangen hat, will nie wieder in SD schauen müssen !
Ich gucke allerdings auf 'm (Panasonic) Plasma .
Einfach nur gut.

Schätze, das Einem einige LCD's zu anderen Aussagen verleiten könnten...
__________________
Ciao Uli

Eiskalter Empfang
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 16.08.2009, 17:23
Knaxey Knaxey ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 15.11.2006
Alter: 51
Beiträge: 19
Knaxey ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Wie steht Ihr zu HD-TV?

Ihr lasst euch aber sehr leicht von der Unterhaltungsindustrie veräppeln.
HDTV ist ein Zweck das Geld aus den Taschen der Leute zu ziehen.
Dieser Hochauflösende Schwachsinn ist nur künstlich gepusht worden.
Kein Mensch braucht sowas.

Richtiges HDTV gibt es gar nicht. Es gibt höchstens ein etwas besseres Bild. Für diesen Blödsinn gebt ihr auch noch Geld aus.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.08.2009, 17:25
Benutzerbild von Roy Et
Roy Et Roy Et ist offline
Legende
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: ฑฎฌฎ์ฆฺ๊ฑฌ
Beiträge: 6.178
Roy Et befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie steht Ihr zu HD-TV?

ich schliesse mich an: HDTV - Nein Danke !

bei mir sieht das so aus: links ZDF HD ; rechts ZDF herkömmlich
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	zdfhdtv.jpg
Hits:	478
Größe:	96,9 KB
ID:	6768  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	zdfsdtv.jpg
Hits:	441
Größe:	68,3 KB
ID:	6769  
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.08.2009, 17:34
Benutzerbild von Hendrik
Hendrik Hendrik ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: Delitzsch
Alter: 48
Beiträge: 67.159
Hendrik wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Wie steht Ihr zu HD-TV?

Zitat:
Zitat von Knaxey Beitrag anzeigen
Kein Mensch braucht sowas.
du vielleicht nicht...
aber wer gibt dir das recht für mich zu sprechen??...

Zitat:
Zitat von Roy Et Beitrag anzeigen
ich schliesse mich an: HDTV - Nein Danke !

bei mir sieht das so aus: links ZDF HD ; rechts ZDF herkömmlich
überprüf mal deine einstellungen...
auch wenn der unterschied bei den öffis momentan nicht zum aha-effekt reicht,so sollte dennoch eine unterschied zu sehen sein...
__________________
Einen Löwen interessiert es nicht, was die Schafe von ihm denken...

Alle Angaben ohne Gewähr...
Wünsche allzeit guten Empfang...
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.08.2009, 17:50
Knaxey Knaxey ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 15.11.2006
Alter: 51
Beiträge: 19
Knaxey ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Wie steht Ihr zu HD-TV?

Zitat:
Zitat von Hendrik Beitrag anzeigen
du vielleicht nicht...
aber wer gibt dir das recht für mich zu sprechen??...
Wie kommst du eigentlich hier ins Team rein?
Du bist frech zu anderen Usern gewesen und hast in anderen Foren keinen Anstand gehabt. Ich werde mal deinen Chef informieren.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 16.08.2009, 17:54
Benutzerbild von plueschkater
plueschkater plueschkater ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 649
plueschkater befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie steht Ihr zu HD-TV?

Zitat:
Zitat von MatthiasDVB Beitrag anzeigen
Oder seht es mal so: Viele können sich den Fortschritt gar nicht leisten, werden durch die Gesellschaft aber gezwungen, Schritt zu halten. Was passiert: Man überschuldet sich durch Anschaffung der neuen Technologien.
Wer sich durch die Gesellschaft "zwingen" lässt, irgendetwas zu kaufen, nur um "mithalten" zu können hat wenig Selbstwertgefühl. Und das ist ein Problem, das auch durch die Anschaffung der teuersten Dinge nur vorübergehend gelöst wird.
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
Antwort


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs