Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > Transponder NEWS D

Transponder NEWS D Aktuelle Nachrichten der Transponder NEWS-Redaktion. Diskussionen zu den Meldungen in diesem Bereich - zu anderen Themen bitte im Transponder Talk. ACHTUNG! Alle Meldungen dürfen nur mit Quellenangabe "Quelle: www.transponder-news.de" weiterverbreitet werden

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.03.2008, 15:37
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard Eutelsat speist Blu.fm in Kabelkiosk ein

> Eutelsat speist Blu.fm in Kabelkiosk ein
(ga) Der Radiosender Blu.fm wird ab sofort vom Satellitenbetreiber Eutelsat in sein fuer unabhaengige Kabelnetzbetreibervorgesehenes "Kabelkiosk"-Angebot eingespeist.
Es handelt sich dabei nach einer Mitteilung von Eutelsat um "Europas einzigen modernen Radiosender fuer Dance-, House-, Elektro- und Trance-Fans, der gezielt auch die schwul-lesbische Community anspricht."
Der Sender ist unverschluesselt und kostenlos im Basis-Paket Empfangbar.
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #2  
Alt 11.03.2008, 20:37
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eutelsat speist Blu.fm in Kabelkiosk ein

Ist das Basis-Paket wirklich kostenlos und unverschlüsselt? Bei Eutelsat hat man wohl auch schon einen eingeschränkten Realitätssinn!
  #3  
Alt 12.03.2008, 05:28
Randfichte Randfichte ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 05.03.2004
Ort: ERZ (Erzgebirgskreis)
Alter: 50
Beiträge: 777
Randfichte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Eutelsat speist Blu.fm in Kabelkiosk ein

Das Basispaket ist nicht unverschlüsselt, Blu.fm dagegen schon...
  #4  
Alt 12.03.2008, 07:33
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Lächeln AW: Eutelsat speist Blu.fm in Kabelkiosk ein

Ja ich finde es wunderbar, wenn jetzt Blu FM auch für die Kabelanschlüsse empfangbar ist. Bisher konnte man Blu nur über 97,2 und über DVB-T in Berlin hören.
  #5  
Alt 23.03.2008, 12:19
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Eutelsat speist Blu.fm in Kabelkiosk ein

@randfichte
wie meinst du das BLU.FM ist verschlüsselt? Ich bekomme den hier frei?

LG
  #6  
Alt 23.03.2008, 19:59
Randfichte Randfichte ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 05.03.2004
Ort: ERZ (Erzgebirgskreis)
Alter: 50
Beiträge: 777
Randfichte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Eutelsat speist Blu.fm in Kabelkiosk ein

Du solltest nochmal genau lesen, was ich geschrieben habe...
Thema geschlossen


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EUTELSAT und SES streiten um Orbitpositionen Stefan Transponder NEWS D 4 08.12.2007 07:56
EUTELSAT: Neue Vermarktungsstrategie fuer arena und Kabelkiosk Stefan Transponder NEWS D 0 16.09.2006 21:39
EUTELSAT W3 in EUTELSAT W6 umbenannt Stefan Transponder NEWS D 1 26.12.2004 20:58
EUTELSAT W3 auf neuer Position Stefan Transponder NEWS D 3 02.12.2004 09:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs