Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS TALK > Sport Talk > Motorsport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2008, 18:43
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard Landpartie auf Französisch: Formel 1 in Magny-Cours live auf Premiere

Landpartie auf Französisch: Formel 1 in Magny-Cours live auf Premiere
  • Freitag bis Sonntag: Alle Sessions auf fünf Kanälen und ohne Werbeunterbrechungen
  • Insgesamt über 13 Stunden Live-Berichterstattung vom Großen Preis von Frankreich
  • GP2, Porsche Mobil 1 Supercup und Indy-Car-Rennen aus den USA ebenfalls live

Landpartie für die Königsklasse: Die Formel 1 gastiert zum achten Rennwochenende der Saison im französischen Magny-Cours. Der Große Preis von Frankreich auf dem 250 Kilometer südlich von Paris gelegenen „Circuit de Nevers“ ist für seine ländliche Umgebung bekannt. Das Premiere Formel-1-Team berichtet ab Freitag, 20. Juni, live aus Frankreich. Dann meldet sich Moderator Peter Lauterbach erstmals um 9.55 Uhr zum 1. Freien Training von der Rennstrecke. Jacques Schulz und der ehemalige Formel-1-Pilot Marc Surer kommentieren das Geschehen auf dem 4,411 Kilometer langen Kurs. Am Sonntag können sich die Zuschauer auf die fundierten Analysen und klaren Aussagen von Ex-Weltmeister und Premiere Experte Keke Rosberg freuen.

Premiere überträgt das komplette Rennwochenende in Magny-Cours von Freitag bis Sonntag live und berichtet insgesamt über 13 Stunden aus Frankreich. Alle Formel-1-Sessions sind auf fünf frei wählbaren Kanälen und ohne Werbeunterbrechungen zu sehen. Neben der Königsklasse des Motorsports zeigt der Münchner Abo-Sender die Rennen der GP2-Serie und den Porsche Mobil 1 Supercup, die im Rahmenprogramm des Großen Preis von Frankreich starten, ebenfalls live.

Auch die Fans des US-amerikanischen Motorsports kommen am Sonntag bei Premiere auf ihre Kosten. Ab 19.00 Uhr überträgt der Abo-TV-Sender aus der Indy Car Series das „Iowa Corn Indy 250“ live.

Live-Sendezeiten:

Freitag, 20. Juni

ab 9.55 Uhr, Formel 1: 1. Freies Training
ab 13.55 Uhr, Formel 1: 2. Freies Training

Samstag, 21. Juni

ab 10.55 Uhr, Formel 1: 3. Freies Training
ab 13.45 Uhr, Formel 1: Qualifying
ab 15.55 Uhr, GP2: Hauptrennen

Sonntag, 22. Juni

ab 10.25 Uhr, GP2: Sprintrennen
ab 11.40 Uhr, Porsche Mobil 1 Supercup
ab 13.00 Uhr, Formel 1: Vorberichte
ab 14.00 Uhr, Formel 1: Das Rennen
ab 16.00 Uhr, Formel 1: Analysen und Interviews
ab 19.00 Uhr, Indy Car: „Iowa Corn Indy 250“

http://info.premiere.de/
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
Antwort


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oesterreichische Bundesliga bei PREMIERE Austria und ATV+ Stefan Transponder NEWS D 0 22.05.2004 14:38
PREMIERE im Aufwaertstrend Stefan Transponder NEWS D 0 06.05.2004 21:55
PREMIERE: Weitere bedeutende Aenderungen ab April Stefan Transponder NEWS D 0 16.03.2004 23:48
Formel 1-Berichterstattung auf vier Sendern Stefan Transponder NEWS D 0 06.03.2004 12:59
Premiere zeigt "Big Brother" 24 Stunden live im Fe revilo sky und sky Austria 1 26.02.2004 12:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs