Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > DVB-T

DVB-T Das digitale terrestrische Fernsehen in Deutschland

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.12.2010, 19:26
serdar22 serdar22 ist offline
Besserwisser
 
Registriert seit: 17.05.2004
Ort: K
Beiträge: 467
serdar22 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard iMusic1 startet Anfang 2011 in der Region Berlin-Potsdam

Neue und attraktive Programmfarbe für das DVB-T Angebot in Berlin-Potsdam: Der Musiksender iMusic1 feiert im Ballungsraum seine DVB-T Premiere und kann ab 1. Januar 2011 in digitaler Qualität über das digitale Überallfernsehen empfangen werden. Die technische Planung und Realisierung der DVB-T Verbreitung erfolgt durch den Sendernetzdienstleister MEDIA BROADCAST. iMusic1 wird im Kanal 56 (754 MHz) über die Senderstandorte Alexanderplatz (10 kW) und Schäferberg (20 kW) ausgestrahlt. Mit einem Verbreitungsgrad von 25,7 Prozent ist Berlin die reichweitenstärkste DVB-T Region Deutschlands.
iMusic1 bietet echtes Musikfernsehen „Made in Germany“: Non-stop Clips aus Rock, Pop, der House- und Elektro-Szene, die Stars der Charts und von morgen sowie Technik, Games und Lifestyle. Mit der Aufschaltung von iMusic1 erhöht sich das Programmangebot via DVB-T in Berlin auf insgesamt 36 TV-Sender. Zuschauer sollten zum Senderempfang einen Programmdurchlauf an ihrer Set-Top-Box durchführen.
„Die Aufschaltung von iMusic 1 in das DVB-T Netz von Berlin ist eine logische Konsequenz aus der jüngsten Marktentwicklung direkter Mitbewerber und von iMusic 1 in den vergangenen Jahren. In den nächsten Monaten werden wir weitere Optionen prüfen, um die technische und tatsächliche Reichweite kontinuierlich zu steigern“, so Marco Quirini, Chief Operating Officer iMusic.
„Wir freuen uns, die DVB-T Premiere des Senders als technischer Partner zu begleiten. Neue Inhalte und attraktive Zusatzangebote leisten einen wichtigen Beitrag zum Ausbau und zur Fortentwicklung des digitalen Antennenfernsehens“, erklärte Henrik Rinnert, Leiter Business Unit TV von MEDIA BROADCAST.
Als erster Rundfunkübertragungsweg ist DVB-T bereits seit Ende 2008 vollständig digitalisiert. Insbesondere in Regionen Deutschlands mit einem Mix aus öffentlich-rechtlichen und privaten Senderangeboten wird DVB-T in durchschnittlich 21,4 Prozent der TV-Haushalte genutzt. 17,9 Prozent der TV-Zuschauer nutzen das digitale Antennenfernsehen als ersten Rundfunkübertragungsweg. Die DVB-T Zuschauer profitieren von der einfachen Installation und Nutzung. DVB-T kann überall, mobil, unabhängig und kostenfrei empfangen werden, in vielen Regionen mit einer einfachen Zimmerantenne. In zahlreichen Flachbildschirmen ist der DVB-T Empfänger schon integriert und sorgt so für den unkomplizierten Empfang des digitalen Antennenfernsehens. DVB-T überzeugt als digitaler Übertragungsstandard mit einer sehr guten Bild- und Tonqualität. Das Angebot wird mit neuen Programmen und Diensten kontinuierlich erweitert.
http://www.media-broadcast.com/media...n-potsdam.html
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
Antwort


Lesezeichen

Stichworte
imusic1

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Intelsat startet Satellit "New Dawn" Anfang 2011 Gerry Satellit 0 11.12.2008 06:40
France 24 startet Anfang Dezember 2006 Stefan Transponder NEWS D 5 18.10.2006 21:34
Kinderkanal 4 Kids TV startet Anfang 2006 Stefan Transponder NEWS D 0 21.11.2005 00:10
Radioropa Berlin startet auf ASTRA Stefan Transponder NEWS D 0 25.03.2005 00:04
ewt startet Voice over IP-Telefonie in Berlin Stefan Transponder NEWS D 0 07.11.2004 00:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs