Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > SAT/TV & Medien - INFOS > Medien

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.07.2008, 02:45
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard RBB: Die „Abendschau“ feiert Geburtstag

„50 Jahre in 50 Tagen“
Die „Abendschau“ feiert Geburtstag



Am 1. September 1958 wurde die „Abendschau“ zum ersten Mal ausgestrahlt. In diesem Jahr feiert die traditionsreiche Informationssendung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ihr 50. Jubiläum. „Die Abendschau ist die elektronische Abendzeitung Berlins“, so der Leiter der „Abendschau“ Peter Laubenthal, „Abend für Abend spiegelt sie das facettenreiche Geschehen der Stadt wider. Sie ist Berliner Landesmagazin und Lokalteil des rbb Fernsehens zugleich, ihr Spektrum reicht von Kanzleramt bis Kiez.“

Anlässlich des 50. Jubiläums startet am 4. Juli 2008 die Serie
„50 Jahre in 50 Tagen“. In einem Rückblick erinnert die „Abendschau“ darin an die Berliner Ereignisse der vergangenen fünf Jahrzehnte. In der ersten Folge am 4. Juli werden die Regierungserklärung von Willy Brandt und das Richtfest im Hansaviertel im Jahr 1958 beleuchtet.
Jeden Tag nähert sich die Serie der Gegenwart, bis sie schließlich am 23. August im Jahr 2008 angekommen sein wird. Im Verlauf werden zum Beispiel Erinnerungen an den Mauerbau 1961, den Kennedy-Besuch 1963 und den Fall der Mauer 1989 wach. Daneben erzählt die Serie vom Berliner Lebensgefühl, über kleine Beobachtungen am Rande und über die sich wandelnde Stadt. „‚50 Jahre in 50 Tagen’ bedeutet für die meisten Zuschauer auch ein Blick auf viele Jahre ihres eigenen Lebens. Das ist das Schöne an dieser Serie“, so Peter Laubenthal.

Acht Autoren haben an „50 Jahre in 50 Tagen“ gearbeitet, alte Filmrollen aus dem Archiv gesichtet, frühere Sendungen angeschaut und auf diese Weise eine ganz besondere Chronik der Berliner Zeit- und Stadtgeschichte zusammengestellt.
Ab 14. August 2008 wird die Reihe auf DVD im rbb-Shop und im rbb-Online-Shop erhältlich sein.

Die „Abendschau“ ist heute mit einem Marktanteil von durchschnittlich 24,0 Prozent eine der meistgesehenen regionalen Nachrichtensendungen aller dritten Programme. Rund 270.000 Zuschauer schalten täglich um 19.30 Uhr ein.

Weitere Aktionen zum Jubiläum

Vom 18. bis 22. August 2008 sendet die „Abendschau“ nicht aus ihrem Studio, sondern von zentralen Orten in der Stadt, wie zum Beispiel vom Berliner Hauptbahnhof. Am Dienstag, 19. August 2008, würdigt das rbb Fernsehen ab 20.15 Uhr das 50-jährige Jubiläum der „Abendschau“ mit der Dokumentation
„Berlin 19.30 Uhr - 50 Jahre Abendschau“ von Christian Walther. In dem 45-minütigen Film erzählt der Autor die Geschichte der Informationssendung von ihren Anfängen bis heute. In einer Sondersendung am 23. August um 18.32 Uhr zeigen Cathrin Böhme und der erste Moderator der „Abendschau“, Harald Karas, Ausschnitte aus alten Sendungen und erinnern an interessante und kuriose Begebenheiten aus der 50-jährigen Geschichte des Programms.
Die „Lange Abendschau-Nacht“ am Freitag, 22. August 2008, zeigt ab 0.30 Uhr alte Sendungen in voller Länge.

Quelle

Bitte hier weiter diskutieren
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
Thema geschlossen


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Christopher Street Day 2008 in den Programmen des rbb Gerry Medien 0 25.06.2008 00:09
rbb hat Anspruch auf höheren Anteil am Gebührenaufkommen der ARD Gerry Medien 0 20.06.2008 15:16
RBB gibt Polylux und Radiomultikulti auf Gerry TV Talk 1 22.05.2008 13:27
rbb gibt Parallelabstrahlung bei ARD Digital auf Stefan Transponder NEWS D 0 15.07.2004 18:55
RBB Fernsehen ab 29. Februar, 6:00 Uhr Stefan Transponder NEWS D 0 29.02.2004 00:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs