Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > Transponder Talk

Transponder Talk Allgemeine Diskussionen rund um Satelliten und Transponder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2004, 15:52
SAMS SAMS ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 24.02.2004
Beiträge: 559
SAMS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard ProSieben zeigt Dokumentation in HDTV

Quelle: http://www.tvmatrix.de/?newsid=4937

Zitat:
ProSieben wird die zusammen mit der BBC produzierte Dokumentation "Pride - Gesetz der Savanne" am 14.10. parallel zur normalen Ausstrahlung auch in HDTV ausstrahlen.

ProSieben wird am 14. Oktober die TV-Produktion "Pride - Das Gesetz der Savanne" via Astra in HDTV ausstrahlen. Der von ProSieben zusammen mit der BBC in HDTV produzierte Film wird außerdem mit Dolby Digital 5.1-Ton übertragen werden. Technisch erfolgt die Ausstrahlung parallel zum normalen SD-Signal, der Film wird im Bandformat HDCAM SR (1080i/50 Hz) zugespielt und bis zum MPEG-2 HD Encoder mit einer Datenrate von ca. 1,4 Gbit/s angeliefert.

Zu empfangen ist die HD-Ausstrahlung von "Pride - Das Gesetz der Savanne" nicht über den HDTV- Demo-Transponder Nr. 102 sondern über ASTRA Transponder Nr. 103. SES ASTRA stellt die Transponderkapazität eigens für diese HDTV Free-TV-Premiere zur Verfügung. "Pride" wird auf ProSieben am 14.10.2004 ab 20:15 Uhr ausgestrahlt.

Mit der ersten HDTV-Ausstrahlung einer eigenen TV-Produktion macht ProSieben nach Premiere als erster deutscher Free-TV-Privatsender sein Interesse an HDTV amtlich. Martin Emele, Geschäftsleitung Technologies bei der ProSiebenSat.1 Produktion, bezeichnet den Einstieg in die HDTV-Ausstrahlungswelt als Meilenstein: "Mit der erstmaligen Ausstrahlung einer Sendung in High Definition wird die ProSiebenSat.1 Produktion ihrem Auftrag gerecht, zukunftsweisende Technologien im praktischen Einsatz zu testen. Noch gibt es bezüglich HD Produktion und Ausstrahlung offene Fragen, wir wollen mit der Ausstrahlung von "Pride" zeigen, was heute schon möglich ist."

Über "Pride - Das Gesetz der Savanne"

"Pride - Das Gesetz der Savanne" erzählt eine epische und dramatische Geschichte, gespickt mit atemberaubenden Tieraufnahmen, witzigen Dialogen und verblüffenden Spezialeffekten. Für die Dreharbeiten wurde von Regisseur und Produzent John Downer eigens ein spezieller, ferngesteuerter Kamera-Roboter weiterentwickelt, der es ermöglicht, lebende Löwen hautnah zu filmen. In der deutschen Version leihen u.a. Suzanne von Borsody, Dorkas Kiefer und Volker Brandt den Königen der Savanne ihre Stimmen.

Empfangsparameter Astra 19.2° Ost, Transponder 103
Frequenz: 12460 H
Symbolrate: 27500
FEC: 3/4
Klingt ja gut! Das werde ich über meine SkyStar 2 gucken
__________________
Eins Live digital auf Astra - vielleicht schon ab 2005?
K1010 - der bessere Quiz-Sender!
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #2  
Alt 06.10.2004, 07:29
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.049
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bin mal gespannt ob die das technisch ok hinkriegen...
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Stichworte
-

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs