Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS TALK > Sport Talk > Radsport

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.01.2009, 02:24
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 46
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard Tour de France 2009

"Kontakter": Zeigen ARD und ZDF Ausschnitte der Tour de France?

(ga) Nach Informationen des Branchendienstes "Kontakter" wird die Tour de France 2009, an der auch Superstar Lance Armstrong wieder teilnehmen wird, im deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehen wohl doch live übertragen – zumindest teilweise. Das berichten diverse Tageszeitungen übereinstimmend. Im Oktober erst hatten ARD und ZDF den Ausstieg aus der Live-Berichterstattung wegen der gehäuften Doping-Vorkommen angekündigt. Doch bis jetzt ist unklar, ob sie nicht vertraglich zur Berichterstattung verpflichtet sind.
Die ARD denkt demnach zumindest über Live-Berichte von der Tour de France nach. "Selbstverständlich wird es eine Berichterstattung geben, wenn auch Art und Umfang noch offen sind. Der Beschluss vom Oktober war ein Ausstieg aus der breitflächigen Live-Berichterstattung", wird ARD-Radsportsprecher Peter Meyer zitiert. Live-Berichte in kleinerem Rahmen von etwa täglich einer Stunde sind "im Grundsatz" denkbar.
Das ZDF wäre auch mit im Boot. "Wir stehen Gewehr bei Fuß. Wir warten, bis sich die ARD äußert, und stellen unsere Planungen bis dahin zurück", so Dieter Gruschwitz. Der ZDF-Sportchef betont, dass sein Sender vertragstreu sei und zu dem Abkommen zwischen dem Tour-Veranstalter ASO und der Europäischen Rundfunk-Union (EBU) stehe.
Die ARD prüfe derzeit, ob und in welchem Umfang sie dem Vertrag zwischen ASO und EBU, der die beiden deutschen öffentlich-rechtlichen Sender angehören, überhaupt beigetreten ist. "Darüber laufen zurzeit Gespräche. Dem zu erwartenden Ergebnis will ich nicht vorgreifen", sagte Meyer. Bisher war die ARD der Meinung, dem Vertrag nicht beigetreten zu sein.
EBU und ASO hatten sich im Juli 2008 auf einen neuen Vertrag bis 2011 geeinigt. Die EBU wurde laut Präsident Fritz Pleitgen bereits im Januar verbindlich mit den Verhandlungen beauftragt. Der Dreijahresvertrag kostet ARD und ZDF etwa 20 Millionen Euro.
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
Antwort


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Kontakter": Zeigen ARD und ZDF Ausschnitte der Tour de France? Gerry Medien 0 22.01.2009 02:24
EuroSport und SAT1 wollen Tour de France nicht abbrechen Stefan Transponder NEWS D 1 27.07.2007 02:19
Tour de France 2007 Gerry Radsport 3 23.07.2007 18:53
Tour de France bei SAT1 und ProSieben Stefan Transponder NEWS D 5 20.07.2007 21:13
Tour de France auf thor/intelsat 1° west... Hendrik Feedhunter Meldungen 0 15.07.2007 12:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs