Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS TELEKOMMUNIKATION > MHP und Co.

MHP und Co. Das interaktive Fernsehen in allen Facetten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.03.2004, 11:31
revilo revilo ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 19.02.2004
Beiträge: 13
revilo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard MHP-Woche im ZDF

ZDF-Pressemitteilung / Mitdenken, Mitreden, Mitraten oder Die Zukunft ist jetzt! / Mitmachfernsehen zur MHP-Woche im ZDF

31.03.2004 - 11:58 Uhr, ZDF


Mainz (ots) - Mitdenken, Mitreden, Mitraten oder Die Zukunft ist
jetzt!
Mitmachfernsehen zur MHP-Woche im ZDF

Anlässlich der MHP-Woche, die gemeinsam von den Unterzeichnern der
Mainzer Erklärung parallel zur Anga Cable in Köln veranstaltet wird,
bietet das ZDF seinen Zuschauern in der Woche vom 8. bis 16. Mai
2004 mit zahlreichen Sendungen die Möglichkeit, eine neue Form des
Fernsehens zu erleben - interaktiv und vielseitig. MHP heißt der
Schlüssel zu "Lesen!", "1,2 oder 3", oder "ZDFinformativ", mit dem
Fernsehen zum Mitmach-Fernsehen wird, das den Zuschauer zum
Mitdenken, Mitreden, Mitraten einlädt.

Mit der MHP-Woche fällt im ZDF der Startschuss für "Lesen!
interaktiv" in der Sendung "Lesen!" mit Elke Heidenreich am
Dienstag, 11. Mai 2004, um 22.30 Uhr. Alle Facts zu den schönsten
Bücher, den besten Autoren oder den interessantesten
Neuerscheinungen, die Elke Heidenreich in ihrer Sendung präsentiert,
können die Zuschauer bequem in dem interaktiven MHP-Begleitdienst
nachlesen und haben damit in Sachen Buch - genau wie die bekennende
"Leseratte" Elke Heidenreich - die Nase vorn.

Bereits am Samstag, 8. Mai 2004, um 8.35 Uhr können große und kleine
Zuschauer interaktiv beim ZDF mitspielen: Dann wird ein Klassiker
des ZDF-Kinderprogramms, die Quizshow "1, 2 oder 3", zum
interaktiven, innovativem MHP-Format. Mithilfe der Fernbedienung
wählen sich die Kandidaten eines der drei "1, 2 oder 3"- Maskottchen
aus und setzen es auf ein Antwortfeld ihrer Wahl. Wer am Ende alle
Fragen korrekt beantwortet, gewinnt.

Neue Möglichkeiten eröffnen sich mit einer interaktiven MHP-
Applikation, die das ZDF im digitalen ZDFinfokanal ebenfalls in der
Woche vom 8. bis 16. Mai vorstellt, bevor sie Anfang August in den
Regelbetrieb geht: ZDFinformativ. Sie bietet den Zuschauern des
ZDFinfokanals per Knopfdruck rund um die Uhr vertiefende
Informationen zum jeweils aktuellen Programm. Die Applikation
beinhaltet zusätzlich einen Newsticker, der dem Zuschauer auf Wunsch
die aktuellsten Nachrichten in Kurzform liefert.

Und das nächste Highlight in Sachen MHP steht bereits vor der Tür:
Die Olympischen Spiele 2004 in Athen. Während des sportlichen
Großereignisses werden ZDF und ARD unter anderen mit einem
interaktiven Begleitdienst dafür sorgen, dass der Zuschauer den
Überblick behält. Die digitalen Kanäle Athen 1 - 4 von ARD und ZDF
bieten dem Sportfan vor dem Fernseher einen zusätzlichen Service,
der ihn aktuell mit interessanten Hintergrundinfos, Tabellen,
Sportler-Biografien oder Medaillenspiegeln über den neuesten Stand
der Wettkämpfe auf dem Laufenden hält.

Bereits seit Sommer 2003 im Regelbetrieb: ZDFdigitext, der MHP-
Informationsdienst, der die Zuschauer schnell, zuverlässig und
bequem mit neuesten Nachrichten, sportlichen Highlights,
Hintergrundberichten, den Wetteraussichten und Programminformationen
versorgt.

An der MHP-Woche vom 8. bis 16. Mai 2004 beteiligen sich neben dem
ZDF insbesondere die ARD sowie RTL. Industrie und Handel begleiten
die MHP-Woche durch zahlreiche Sonderaktionen in den Elektronik-
Märkten.

Um diese Serviceangebote nutzen zu können, benötigt man eine so
genannte Set-top-Box oder ein entsprechend ausgestattetes
Fernsehgerät, welche die neuen Zusatzinformationen im Sendesignal
erkennen und verarbeiten können. Dies sind Empfangsgeräte auf Basis
des internationalen MHP-Standards (Multimedia Home Platform).
Geeignete Geräte, die die strengen Qualitätstests der MHP-Norm
erfüllen, sind im Handel mit dem MHP-Logo gekennzeichnet.

Ausgangspunkt für die Einführung der neuen Fernsehtechnologie auf
MHP-Basis war die "Mainzer Erklärung" vom September 2001. Darin
verpflichteten sich die deutschen Programmveranstalter, ihre
Zusatzdienste auf diesen internationalen Standard auszurichten.

Das digitale Bouquet ZDFvision wird im Kabel bundesweit in
Sonderkanal 32 eingespeist.

ots-Originaltext: ZDF
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
Antwort


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs