Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > Transponder Talk

Transponder Talk Allgemeine Diskussionen rund um Satelliten und Transponder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.01.2010, 09:33
Benutzerbild von plueschkater
plueschkater plueschkater ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 649
plueschkater befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Eutelsat W2 ausgefallen

Mittlerweile sind Seasat und W2M auf 16° Ost angekommen. Gemeinsam mit EB 16 sollen nun die Ausfälle von W2 kompensiert werden.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.2010, 10:37
satfeed satfeed ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 11.10.2009
Ort: Niederösterreich
Alter: 54
Beiträge: 1.268
satfeed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Eutelsat W2 ausgefallen

Durch einen technischen Defekt ist am 27. Januar der Satellit Eutelsat W2 auf 16° Ost ausgefallen und soll nun durch die Satelliten W2M und Sesat 1 sowie Eurobird 16 ersetzt werden. Eurobird 16 befindet sich ja schon seit einigen Monaten auf 16° Ost, W2M und Sesat 1 wurden nun von 3° Ost bzw. 36° Ost auf 16° Ost verschoben. W2 wurde am 5. Oktober 1998 mit einer Ariane 4 (V111) gestartet und sollte Ende des Jahres durch W3B ersetzt werden, dann werden auch W2M und Sesat 1 wieder andere Aufgaben übernehmen.
__________________
Meine Empfangsanlagen: 3 x 100cm Wisi Orbit Top Line Spiegel mit Motorsteuerungen von 45° Ost bis 45° West. Details mit Anlagenvorstellungen gibt es auf meiner Homepage satfeed.at
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2010, 19:11
Benutzerbild von Hendrik
Hendrik Hendrik ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: Delitzsch
Alter: 46
Beiträge: 60.677
Hendrik wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Eutelsat W2 ausgefallen

auf 10° ost sind folgende programme infolge des ausfalls auf 16° ost zurzeit unverschlüsselt zu empfangen...

Zitat:
Suchlauf läuft 11346 H 27500 ... 100%
- SuperSport 1 (TV)
- SuperSport 2 (TV)
- SuperSport 3 (TV)
- SuperSport 4 (TV)
- SuperSport 5 (TV)
- Klan Tv (TV)
- News 24 (TV)
- Digi Gold (TV)
- musicAL (TV)
- Koha Tv (TV)
- TVSH Tokesor (TV)
- Ora News (TV)
- KTV (TV)
- RTV 21 (TV)
- Klan Kosova (TV)
- Kaon HD (Daten)
- Radio (Radio)
__________________
Einen Löwen interessiert es nicht, was die Schafe von ihm denken...

Alle Angaben ohne Gewähr...
Wünsche allzeit guten Empfang...
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #4  
Alt 29.01.2010, 19:44
Benutzerbild von Roy Et
Roy Et Roy Et ist offline
Legende
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: ฑฎฌฎ์ฆฺ๊ฑฌ
Beiträge: 6.016
Roy Et befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Eutelsat W2 ausgefallen

Zitat:
11346 H 27500 ... 100%
inklusive Fußball-Bundesliga: Hamburg - Wolfsburg
jetzt live auf SuperSport 1
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.2010, 11:34
satfeed satfeed ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 11.10.2009
Ort: Niederösterreich
Alter: 54
Beiträge: 1.268
satfeed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Eutelsat W2 ausgefallen

Wichtig für alle Feedhunter: Die Enex Feeds werden nun auf Transponder F6 gesendet, der Enex A sendet zur Zeit uncodiert auf 12.678 V 5632, weitere Enex Feeds waren auf 12.688 V, 12.698 V und 12.710 V (jeweils 5632) zu empfangen. Jetzt ist nur die Frage von welchem Satelliten kommt der Transponder F6, von W2M oder vom Sesat ? Laut Eutelsat wurde der W2 in einen Stand By Modus versetzt um mit dem Hersteller Thales Alenia Space die Ursache des Ausfalls zu klären.
__________________
Meine Empfangsanlagen: 3 x 100cm Wisi Orbit Top Line Spiegel mit Motorsteuerungen von 45° Ost bis 45° West. Details mit Anlagenvorstellungen gibt es auf meiner Homepage satfeed.at
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.01.2010, 11:42
Benutzerbild von Hendrik
Hendrik Hendrik ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: Delitzsch
Alter: 46
Beiträge: 60.677
Hendrik wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Eutelsat W2 ausgefallen

der W2M kann angeblich in etwa nur 50% seiner ursprünglich angedachten leistung fahren...
was mich umso mehr verwundert,das man den nun doch für aushilfszwecke verwendet...
zahlreiche programme wurden inzwischen auf- und umgeschaltet,so das man schon ein wenig den überblick verliert...
teilweise wurden "neue" transponderfrequenzen aktiviert und zahlreiche pay-programme senden derzeit unverschlüsselt...
__________________
Einen Löwen interessiert es nicht, was die Schafe von ihm denken...

Alle Angaben ohne Gewähr...
Wünsche allzeit guten Empfang...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.01.2010, 12:16
Benutzerbild von plueschkater
plueschkater plueschkater ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 649
plueschkater befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Eutelsat W2 ausgefallen

Laut kingofsat läuft nur ein TP über W2M. Die meisten Programme kommen jetzt vom Sesat.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.01.2010, 12:42
Benutzerbild von Roli
Roli Roli ist offline
Wochenendbesucher
 
Registriert seit: 13.02.2004
Ort: Saarbrigge, Saarland, Germany
Alter: 52
Beiträge: 190
Roli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Eutelsat W2 ausgefallen

Zitat:
Zitat von satfeed Beitrag anzeigen
Wichtig für alle Feedhunter: Die Enex Feeds werden nun auf Transponder F6 gesendet, der Enex A sendet zur Zeit uncodiert auf 12.678 V 5632, weitere Enex Feeds waren auf 12.688 V, 12.698 V und 12.710 V (jeweils 5632) zu empfangen. Jetzt ist nur die Frage von welchem Satelliten kommt der Transponder F6, von W2M oder vom Sesat ? Laut Eutelsat wurde der W2 in einen Stand By Modus versetzt um mit dem Hersteller Thales Alenia Space die Ursache des Ausfalls zu klären.
Ich hab mal bei ENEX nachgefragt und warte noch auf eine Antwort, falls da überhaupt eine kommt.
Ich tippe beim Transponder F6 mal auf den alten Sesat. Tja vielleicht ist es ja auch der W2M. Das dumme ist, daß Eutelsat seit einigen Monaten die Transponder Line-Ups der neuen Orbiter nicht mehr veröffentlicht. Ich hatte deswegen schon in Paris nachgefragt, auch ich hab da mit meiner Homepage keine Chance. Muss da mal den Christian von Lyngsat überreden, obwohl der kommt auch nicht an alle Daten, wie man so schön beim Telstar 11N sieht .
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.01.2010, 15:30
satfeed satfeed ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 11.10.2009
Ort: Niederösterreich
Alter: 54
Beiträge: 1.268
satfeed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Eutelsat W2 ausgefallen

Hallo Roli

Ich habe mich auch schon oft geärgert das Eutelsat keine Data Sheets der Satelliten mehr veröffentlicht, aus denen man entnehmen konnte welche Transponder wohin mit welchem Beam beim Uplink und Downlink geschaltet werden können. Das war optimal beim suchen weil man so Frequenzen auf denen z.B. nichts in Europa ankommen kann gleich ausschließen, oder aber auch gezielt danach suchen konnte. Auch ich habe schon mehrmals bei Eutelsat nachgefragt, aber bisher auch ohne Erfolg. Christian von Lyngsat habe ich natürlich auch schon diesbezüglich kontaktiert, er meinte nur ich soll mich an Eutelsat wenden. Vom W2A dürfte er aber ein Data Sheet haben, woher sollte er sonst z.B. die C-Band Transpondernummern wissen ? W2A ist ja der erste Eutelsat mit C-Band Nutzlast, und von dem hätte ich sehr gerne ein Data Sheet. Vom Telstar 11N hat er auch keines, und ich muß daher auch die Transpondernummer in meiner Feed Tabelle immer leer lassen ...
Wenn Du eine Antwort von Enex bekommst laß es uns bitte wissen, Danke

Zitat:
Zitat von Roli Beitrag anzeigen
Ich hab mal bei ENEX nachgefragt und warte noch auf eine Antwort, falls da überhaupt eine kommt.
Ich tippe beim Transponder F6 mal auf den alten Sesat. Tja vielleicht ist es ja auch der W2M. Das dumme ist, daß Eutelsat seit einigen Monaten die Transponder Line-Ups der neuen Orbiter nicht mehr veröffentlicht. Ich hatte deswegen schon in Paris nachgefragt, auch ich hab da mit meiner Homepage keine Chance. Muss da mal den Christian von Lyngsat überreden, obwohl der kommt auch nicht an alle Daten, wie man so schön beim Telstar 11N sieht .
__________________
Meine Empfangsanlagen: 3 x 100cm Wisi Orbit Top Line Spiegel mit Motorsteuerungen von 45° Ost bis 45° West. Details mit Anlagenvorstellungen gibt es auf meiner Homepage satfeed.at
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.01.2010, 19:07
Benutzerbild von Roli
Roli Roli ist offline
Wochenendbesucher
 
Registriert seit: 13.02.2004
Ort: Saarbrigge, Saarland, Germany
Alter: 52
Beiträge: 190
Roli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Eutelsat W2 ausgefallen

Zitat:
Zitat von satfeed Beitrag anzeigen
Hallo Roli

Ich habe mich auch schon oft geärgert das Eutelsat keine Data Sheets der Satelliten mehr veröffentlicht, aus denen man entnehmen konnte welche Transponder wohin mit welchem Beam beim Uplink und Downlink geschaltet werden können. Das war optimal beim suchen weil man so Frequenzen auf denen z.B. nichts in Europa ankommen kann gleich ausschließen, oder aber auch gezielt danach suchen konnte. Auch ich habe schon mehrmals bei Eutelsat nachgefragt, aber bisher auch ohne Erfolg. Christian von Lyngsat habe ich natürlich auch schon diesbezüglich kontaktiert, er meinte nur ich soll mich an Eutelsat wenden. Vom W2A dürfte er aber ein Data Sheet haben, woher sollte er sonst z.B. die C-Band Transpondernummern wissen ? W2A ist ja der erste Eutelsat mit C-Band Nutzlast, und von dem hätte ich sehr gerne ein Data Sheet. Vom Telstar 11N hat er auch keines, und ich muß daher auch die Transpondernummer in meiner Feed Tabelle immer leer lassen ...
Wenn Du eine Antwort von Enex bekommst laß es uns bitte wissen, Danke
Ich glaube nicht, daß die sich bei ENEX aus Luxemburg melden. Am Wochenende nehmen die denk ich mal ja auch Buchungen entgegen. Ein Versuch war es ja mal wert und falls sich da was tun sollte, melde ich es hier.

Nicht nur beim W2A hat der Christian den Transponderplan auch beim neuen EW 7. Die Transponder des EW 7 sind teilweise ja mit dem Sesat identisch aber beim Südafrika-Beam, da lasse ich es lieber doch, bevor ich da falsche Daten auf meine Homepage stelle. Da mache ich es eben wie beim Telstar 11N ohne Frequenzen.
http://www.rolisat.de/375W/375W1.htm

Feedtabelle? Die könntest du vielleicht auf deine Seite stellen oder ich hab sie übersehen. Aber machs nicht so extrem wie ich auf dem W2A mit 551 Frequenzen.
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Stichworte
-

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eutelsat W7 auf 36 Grad Ost angekommen – Inbetriebnahme steht kurz bevor Gerry Satellit 0 04.01.2010 10:45
DNMG und Eutelsat verlängern Rahmenvertrag für den KabelKiosk um sechs Jahre Gerry Satellit 0 22.07.2008 17:19
EUTELSAT und SES streiten um Orbitpositionen Stefan Transponder NEWS D 4 08.12.2007 07:56
Zwei Transponder auf EUTELSAT W1 ausgefallen Stefan Transponder NEWS D 0 13.08.2005 10:48
EUTELSAT W3 in EUTELSAT W6 umbenannt Stefan Transponder NEWS D 1 26.12.2004 20:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs