Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > Transponder Talk

Transponder Talk Allgemeine Diskussionen rund um Satelliten und Transponder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 14.02.2009, 10:02
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 45
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard NEWS: EUTELSAT

KabelKiosk Zuführung wechselt von 8 Grad West auf 9 Grad Ost

(ga) Eutelsat leitet den geplanten Wechsel der Zuführungsposition für die KabelKiosk-Programme ein. Mit Stichtag 1. März 2009 schaltet der Satellitenbetreiber alle Programme, die bislang über den ATLANTIC BIRD 8 auf 8 Grad West verbreitet wurden, parallel auf den neuen Satelliten EUROBIRD 9A (ehemals HOT BIRD 7A) auf der Orbitalposition 9 Grad Ost auf.
Die zweifache Verbreitung der Programme erfolgt für einen Zeitraum von drei Monaten und endet mit der Signalabschaltung auf 8 Grad West am 31. Mai 2009.
Um Kabelnetzbetreiber und Installateure von Kabelnetzen über die technischen Parameter der neuen Satellitenposition und deren mögliche Auswirkungen zu informieren, geht der Eutelsat KabelKiosk im März 2009 auf Tour. Diese führt nach München, Nürnberg (2 Veranstaltungen), Essen, Berlin und Hamburg.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 15.02.2009, 19:15
MatthiasDVB MatthiasDVB ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Rödermark
Beiträge: 1.219
MatthiasDVB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: NEWS: EUTELSAT

Werden dann auch alle Programme in DVB-S2 zugeführt, so wie den bisherigen Sendern auf 9°Ost? Oder wird wirklich nur "umgeschaltet"....d.h. die DVB-S Ausstrahlung, wie Sie ja auch auf 8°West stattfindet, bleibt erhalten ???
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 15.02.2009, 20:54
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 45
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard AW: NEWS: EUTELSAT

Es wurden bislang keine Angaben dazu gemacht, wie die Programme nach dem Wechsel von 8 Grad West auf 9 Grad Ost künftig verbreitet werden. Es bleibt abzuwarten, alles andere wäre reine Spekulation.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 15.02.2009, 21:15
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.049
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: NEWS: EUTELSAT

Ich denke es wird gleich auf DVB-S2 gehen, alles andere würde mich wundern.
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 17.02.2009, 21:23
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 45
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard NEWS: EUTELSAT

HOT BIRD 9 auf 13 Grad Ost in Betrieb genommen

(ga) Der französische Satellitenbetreiber Eutelsat hat am Dienstag seinen neuen Satelliten HOT BIRD 9 auf der Orbitalposition 13 Grad Ost offiziell in Betrieb genommen.
HOT BIRD 9 wurde am 20. Dezember zusammen mit Eutelsat W2M an Bord einer Ariane 5 in den Orbit befördert. Er verfügt über 64 Ku-Band Transponder und seine Lebensdauer beträgt 15 Jahre. HOT BIRD 9 ist nach dem bereits 2006 gestarteten HOT BIRD 8 der zweite Hochleistungssatellit der neuen Generation.
Mit der Inbetriebnahme von HOT BIRD 9, kopositioniert mit Eutelsat's HOT BIRD 6 und HOT BIRD 8, kann der bisher auf 13 Grad Ost positionierte Satellit HOT BIRD 7A auf die für Eutelsat strategisch wichtige Position 9 Grad Ost verschoben werden.
Dort wird er künftig unter dem Namen EUROBIRD 9A den Vorgänger EUROBIRD 9 ersetzen, womit sich die Anzahl der Transponder von 20 auf 38 erhöht (darüber war im Transponder NEWS Info-Bereich zu lesen). EUROBIRD 9 wird anschließend an einem anderen Ort im Orbit zum Einsat kommen. Eutelsat machte hierzu vorerst keine genaueren Angaben.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 18.02.2009, 08:13
der219er der219er ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 21.07.2006
Beiträge: 20
der219er befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: NEWS: EUTELSAT

Zitat:
Zitat von Gerry Beitrag anzeigen
EUROBIRD 9 wird anschließend an einem anderen Ort im Orbit zum Einsat kommen. Eutelsat machte hierzu vorerst keine genaueren Angaben.
Ziel ist 36° Osten für W4 ersetzen.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 25.02.2009, 11:29
Benutzerbild von Hendrik
Hendrik Hendrik ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: Delitzsch
Alter: 46
Beiträge: 60.674
Hendrik wird schon bald berühmt werden
Standard AW: NEWS: EUTELSAT

der von 13° ost auf 9° ost verschobene satellit Hot Bird 7A (bezeichnung jetzt Eurobird 9A) hat den Eurobird 9 nun vollständig abgelöst und dessen aufgaben übernommen...
__________________
Einen Löwen interessiert es nicht, was die Schafe von ihm denken...

Alle Angaben ohne Gewähr...
Wünsche allzeit guten Empfang...
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 30.03.2009, 17:12
Benutzerbild von Hendrik
Hendrik Hendrik ist offline
TN-Team
 
Registriert seit: 02.03.2006
Ort: Delitzsch
Alter: 46
Beiträge: 60.674
Hendrik wird schon bald berühmt werden
Standard AW: NEWS: EUTELSAT

der wechsel des KabelKiosk auf EB9A beginnt...
klick...
__________________
Einen Löwen interessiert es nicht, was die Schafe von ihm denken...

Alle Angaben ohne Gewähr...
Wünsche allzeit guten Empfang...
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #39  
Alt 04.01.2010, 10:45
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 45
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard NEWS: EUTELSAT

Eutelsat W7 auf 36 Grad Ost angekommen – Inbetriebnahme steht kurz bevor

(ga) Der neue Telekommunikations-Satellit W7 vom Französischen Satellitenbetreiber Eutelsat ist auf seiner Zielposition 36 Grad Ost angekommen.
Eutelsat W7 ist mit Eutelsat W4 co-positioniert und wird Eutelsat Sesat komplett ersetzen.
Neben diversen Pay-TV Angeboten, darunter NTV Plus für Russland und Poverkhnost Plus für die Ukraine, sollen auch Breitband- und SNG-Dienste über den neuen Satelliten übertragen werden.
Eutelsat W7 soll in den kommenden Tagen in Betrieb genommen werden. Die ersten Russischen Programme werden laut Eutelsat am 15. Januar aufgeschaltet.
Der W7 verfügt über 70 Ku-Band Transponder und über fünf zum Teil steuerbare Beams die Europa, Russland, Afrika, den Mittleren Osten und Zentralasien abdecken.
Eutelsat Sesat wird nach der Inbetriebnahme von W7 auf eine andere, bislang noch nicht bekannte Orbitposition verschoben.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 16.01.2010, 11:59
Benutzerbild von Gerry
Gerry Gerry ist offline
TN-TEAM
 
Registriert seit: 22.07.2004
Ort: Berlin
Alter: 45
Beiträge: 5.001
Gerry wird schon bald berühmt werden
Standard NEWS: EUTELSAT

Eutelsat vermietet 16 Transponder auf Satellit W7 an Intersputnik

(ga) Die internationale Satellitenorganisation Intersputnik und Eutelsat Communications gaben am Freitag die Unterzeichnung eines langfristigen Kapazitätsabkommens über 16 Transponder auf der Eutelsat Orbitalposition 36 Grad Ost bekannt.
Das neue Abkommen folgt der wirtschaftlichen Inbetriebnahme des neuen Satelliten W7. Diesen hat Eutelsat neben dem Satelliten W4 kopositioniert und damit die Kapazitäten auf dieser Flaggschiffposition für TV-Märkte einschließlich Russland und der Ukraine verdoppelt.
Intersputnik hat die 16 Transponder für die gesamte Lebensdauer des W7 angemietet. Diese kommen stufenweise in den kommenden zwei Jahren zu den vier bereits von Intersputnik auf dem Eutelsat-Satelliten W4 angemieteten Transpondern hinzu.
Die neuen Kapazitäten werden eingesetzt, um die rasante Expansion des digitalen Fernsehens in Russland zu unterstützen. So erhält insbesondere die Gazprom Media Group neue Ressourcen für den Ausbau des Programmangebots ihrer Plattformen NTV Plus und Tricolor. Die Transponder ermöglichen zudem Angebote für neue satellitengestützte Breitbandzugänge an Haushalte außerhalb der Reichweite terrestrischer Breitbandnetze.
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Stichworte
-

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DNMG und Eutelsat verlängern Rahmenvertrag für den KabelKiosk um sechs Jahre Gerry Satellit 0 22.07.2008 17:19
EUTELSAT und SES streiten um Orbitpositionen Stefan Transponder NEWS D 4 08.12.2007 07:56
Intern: Neuer Chefredakteur fuer Transponder NEWS (Update 2.4.07) Stefan Transponder NEWS D 12 02.04.2007 18:19
EUTELSAT W3 in EUTELSAT W6 umbenannt Stefan Transponder NEWS D 1 26.12.2004 20:58
EUTELSAT W3 auf neuer Position Stefan Transponder NEWS D 3 02.12.2004 09:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs