Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS AKTUELLES > Transponder Talk > Umfragen

Umfragen Umfragen zu allen Themen haben hier ihren Platz.

Umfrage: Tja, h?lt ihr Grundverschl?sselung ?ber Sat f?r OK?
Hinweis: Da dies eine öffentliche Umfrage ist, können andere Benutzer sehen, wofür Sie gestimmt haben.
Antwortmöglichkeiten
Tja, h?lt ihr Grundverschl?sselung ?ber Sat f?r OK?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.11.2005, 18:51
[r]umfrager
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Was haltet ihr von Grundverschl?sselung ?ber Sat?

Tja, was meint ihr? Grundverschlüsselung Ja, oder Nein? Bitte gebt noch euren Senf als Beitrag dazu - wäre sehr aufmerksam.

Grundverschlüsselung wird schon seit einiger Zeit von RTL und ProSiebenSat1 geplant: Das heißt, dass Sender (wie im Ausland) mit Verschlüsselungssystemen verschlüsselt werden, ohne, dass diese Geld kosten (In D wird man aber eine Gebühr von ca. 3 € verlangen). Das hat in Deutschland den Zweck, die Menschen Pay.tv-bereit zu machen und neue PAY.TV-Programme aufzuschalten! Das hat den Nachteil, dass viele Leute mit ihrem Hintern noch auf Analog oder FTA sitzen, d.h., RTL und Co. nicht empfangen können. Zum Einsatz soll das in Deutschland weit verbreitete System "Nagravision" kommen.

(PS: Wollte als Votepunkt noch: "Grundverschlüsselung, häh, was ist das denn?" machen - hat sich ja jetzt (s.o.) erledigt )
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.11.2005, 00:13
Benutzerbild von Chrissi505
Chrissi505 Chrissi505 ist offline
Besserwisser
 
Registriert seit: 30.08.2004
Ort: Nähe Nürnberg
Alter: 42
Beiträge: 439
Chrissi505 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich glaubs immer noch nicht das die privaten das so durchziehen wollen.
Die meisten verkauften Digitalreceiver sind FTA Geräte.
Das würde einen immensen Zuschauerausfall bewirken.

Gehe weiter davon aus,das die Sender Zusatzprogramme starten die gleich als PayTV angeboten werden.
Wahrscheinlich mit Receiver für 1€ und so n´Schieet.
Wenn dann genügend Leute solche Receiver haben,
dann senden sie die guten Produktionen nur noch in den verschlüsselten Programmen.
Zum Schluss,werden dann die Hauptprogramme verschlüsselt.
Das dürfte dann um 2010 sein,wenn die analogen Kanäle abgeschalten sind.
FTA bleibt meist der Müll übrig ,ala Italien und die Öffentlich Rechtlichen.


Ich mach da nicht mit,so oder so.

chris
__________________
chris

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.11.2005, 09:44
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.050
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Punkt 4 ist nicht ganz korrekt, auch aus NL kommen unverschluesselte Programme.
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.11.2005, 14:46
Benutzerbild von Eddie
Eddie Eddie ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Celle
Alter: 30
Beiträge: 2.143
Eddie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Die Sender haben uns in der Hand !

Zitat:
Zitat von Chrissi505
Wenn dann genügend Leute solche Receiver haben,
dann senden sie die guten Produktionen nur noch in den verschlüsselten Programmen.
Zum Schluss,werden dann die Hauptprogramme verschlüsselt.
Das dürfte dann um 2010 sein,wenn die analogen Kanäle abgeschalten sind.
FTA bleibt meist der Müll übrig ,ala Italien und die Öffentlich Rechtlichen.
Das denke ich auch und wenn die Privaten das von anfang an auch so planen, dann können sie die Sender von mir aus alle verschlüsseln, denn was auf den übrigbleibenden geöffneten Sendern dann liefe, das würde ich gar nicht erst sehen wollen.

Ich will ja schließlich nicht in Zukunft die Abende auf´m Klo verbringen.

Nee, nee, ich würde mir dann schon einen "Smartcard"-tauglichen Receiver anschaffen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.11.2005, 19:30
harry harry ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 80
harry befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo

obwohl es DVB-T nur in einigen Ballungsgebieten und teilweise ohne Private gibt, sprechen die Verbände von einem "Rohrkrepierer" und das bei mehr als 1 Million verkaufter Geräte!!

Man möchte gern Zustände wie in Frankreich und Spanien: Auch die kostenlosen Sender werden verschlüsselt.

Hoffentlich folgt wie in England bei BBC und ITV nach einiger Zeit die Gegenbewegung!

Gruss Harry
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.11.2005, 19:38
Anonymous Anonymous ist offline
Dauerbesucher
 
Registriert seit: 31.01.2004
Beiträge: 916
Anonymous befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Muad'Dib
Punkt 4 ist nicht ganz korrekt, auch aus NL kommen unverschluesselte Programme.
Doch, aber NL verschlüsselt überwiegend alle Programme - nur der Mist ist FTA. RTL4, 5 und 7 sind Privat, aber verschlüsselt!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.11.2005, 20:03
Benutzerbild von sn0
sn0 sn0 ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Bocholt, NRW
Alter: 30
Beiträge: 1.073
sn0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Anonymous
Zitat:
Zitat von Muad'Dib
Punkt 4 ist nicht ganz korrekt, auch aus NL kommen unverschluesselte Programme.
Doch, aber NL verschlüsselt überwiegend alle Programme - nur der Mist ist FTA. RTL4, 5 und 7 sind Privat, aber verschlüsselt!
Das was Muad'Dib meinte, sind wohl die Sender BVN und Limburg1, diese senden tatsächlich FTA über Astra. Wie das jetzt im Kabel aussieht weiß ich nicht genau, aber auch da soll ja das meiste verschlüsselt sein. Es gibt ja im Kabel dort auch viel mehr Sender als über Sat, vieleicht sind ja einige kleine Sender auch da uncodiert.
Und selbst die Digitenne (DVB-T) ist komplett verschlüsselt. Nur NED2 oder so soll bald FTA werden... meine ich jedenfalls mal irgendwo gelesen zu haben.
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #8  
Alt 18.11.2005, 22:10
gsmdreamer gsmdreamer ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 14.05.2005
Beiträge: 79
gsmdreamer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also ich finde das ganze eine Abzocke-Aktion von den Sendern... scheinbar reichen denen die vielen Einnahmen mit Werbung nicht mehr... da werden halt einmalig alle Sender verschlüsselt und damit n Haufen Geld eingesammelt (selbstkostenpreise der Karten... wer's glaubt)... die Receiverhersteller freun sich (können ihre Low-Budget CI-Receiver entlich loswerden)... alle mit FTA-Receiver sitzen auf ihrer Kiste und könn nix mehr sehen... prima... nur Vorteile von denen... APS freut sich.. und darf das "Kartenmanagement" übernehmen... und dafür kassieren...

und wenn mal wider Geld gebraucht wird, dann wird das System zufälligerweise gehackt und dann muss natürlich was dagegen unternommen werden... prima...
... tmf ist ja auch nur "Grundverschlüsselt" zu erst hab ich dafür ne Irdeto 1 Karte (damals einmalig 120 DM) gehabt, jetzt ne Seca 2 ("nur" 99 EUR) danach ne zweite Seca 2- Karte ("nur" 129 EUR) ... mal sehen, wie lange das jetzt hält...
__________________
What do you want to flash today?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.11.2005, 00:39
Benutzerbild von Nelli22.08
Nelli22.08 Nelli22.08 ist offline
Legende
 
Registriert seit: 05.09.2005
Alter: 55
Beiträge: 5.268
Nelli22.08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von gsmdreamer
also ich finde das ganze eine Abzocke-Aktion von den Sendern...
... tmf ist ja auch nur "Grundverschlüsselt" zu erst hab ich dafür ne Irdeto 1 Karte (damals einmalig 120 DM) gehabt, jetzt ne Seca 2 ("nur" 99 EUR) danach ne zweite Seca 2- Karte ("nur" 129 EUR) ... mal sehen, wie lange das jetzt hält...
Das scheint sich ja zu lohnen.
wen ich Sender wäre wurde ich das auch machen.
Solange es genug D......... gibt die zu viel Geld haben.
Wen es keiner kaufen würde, würden Sie den Quatsch auch lassen.
__________________
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.11.2005, 10:51
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.050
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mir ging es auch um Radio, das gehört ja dazu.

Und einen Sender wie "KINK FM" würde ich niemals als "Mist" bezeichnen - das ist nämlich einer meiner absoluten Lieblingssender.
Sowas wie KinkFm kriegt in D oder anderen europäischen Staaten niemand hin. 8)
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs