Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS KABEL > Kabelnetzbetreiber > Unitymedia

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.05.2007, 01:57
Benutzerbild von Pumuckel1980
Pumuckel1980 Pumuckel1980 ist offline
Einsteiger
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Bochum
Alter: 38
Beiträge: 34
Pumuckel1980 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Unitymedia ersetzt ish, iesy und Tele Columbus West

Köln, den 22. Mai 2007 - "Ein Kabel - alles möglich": Unter diesem Motto lernen rund 5 Millionen Haushalte in NRW und Hessen in den nächsten Tagen ihren Kabelanschluss neu kennen. Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia - bisher bekannt unter den regionalen Markennamen ish (NRW), iesy (Hessen) und Tele Columbus West - bringt ab sofort unter einem neuen, einheitlichen Markenauftritt und mit einem neuen Angebot Fernsehen, Telefon und Internet ins Haus. Der Name Unitymedia steht für die vereinten Kabelnetze von Nordrhein-Westfalen und Hessen, aber auch die vereinten Kabeldienste Fernsehen, Telefon und Internet.

Mit dem neuen Markenauftritt verbindet Unitymedia ab dem 5. Juni eine neue Produktstrategie, mit der sich das Unternehmen in Preis und Leistung als schärfster Wettbewerber von Telekom- und DSL-Anbietern positioniert. Das Angebot "Unity3play" kombiniert für monatlich 30,- Euro einen schnellen Internet- und einen Telefonanschluss mit digitalem Fernsehen - inklusive sind dabei bereits über 70 digitale Free TV-Sender, die auf Wunsch um weitere Programmpakete ergänzt werden können. Der dazu gehörende Internetanschluss mit 6 Mbit/s umfasst ebenso eine Flatrate wie der Telefonanschluss, bei dem alle Gespräche ins deutsche Festnetz inklusive sind. Schon jetzt zählt das Unternehmen mit dem Angebot "2play" zu den mit Abstand preiswertesten Anbietern im Markt. Die Dreieinigkeit aus Fernsehen, Telefon und Internet über das TV-Kabel ist bereits in den meisten Ballungsräumen von NRW und Hessen verfügbar, während digitales Fernsehen als Einzelangebot flächendeckend allen Kunden zur Verfügung steht.

Mit der Einführung der neuen Marke wird auch das Angebot an digitalen Fernsehprogrammen nochmals vereinfacht und übersichtlicher strukturiert. Es umfasst insgesamt über 200 Programme. Von den öffentlich-rechtlichen Sendern und beliebten Privatsendern über Premiere, Fußball-Bundesliga live von arena bis hin zu privaten Sparten- und Themensendern und internationalen Programmen reicht das Angebot. Auch ohne Abonnement können aktuelle Spielfilmhits ("Kino auf Abruf") und Erotikfilme ("Blue Movie") einzeln zur Wunschzeit abgerufen werden.

Die neuen Produktnamen:

Tividi = UnityDigitalTV

Tividi Family = Digital TV Plus

Tividi Extra = Digital TV Extra

Die Fremdsprachenpakete heissen dann unter anderem Digital TV Bosnien, Digital TV Türkei Bsis/bzw.Premium

quelle: unitymedia.de
__________________
Unity Media:
-Digital TV Basic
-Digital TV Plus
-Digital TV Extra
-Premiere Bundesliga
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
Antwort


Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
iesy darf Tele Columbus uebernehmen Stefan Transponder NEWS D 0 25.11.2005 15:12
ish und iesy starten gemeinsames Digitalpaket tividi Stefan Transponder NEWS D 2 01.11.2005 15:39
ish und Iesy starten gemeinsames Digitalpaket tividi Stefan Transponder NEWS D 0 31.10.2005 23:10
Kabel Deutschland kooperiert mit Tele Columbus Stefan Transponder NEWS D 0 08.06.2004 21:49
Tele Columbus startet digitales TV-Angebot Stefan Transponder NEWS D 0 26.03.2004 17:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs