Transponder NEWS Forum - Werbung - 

 

Zurück   Transponder NEWS Forum > Transponder NEWS TALK > Small Talk

Small Talk Für alles, was in andere Bereiche nicht hineinpasst

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.01.2010, 17:17
MatthiasDVB MatthiasDVB ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Rödermark
Beiträge: 1.219
MatthiasDVB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Rot Grün Beeinträchtigt.

Hi Leute,

ich wende mich mal ganz offen an Alle hier, und hoffe auf eventuelle Mithilfe.
Ich habe definitive Probleme was meine Werdegang betrifft, und möchte mit diesem Schreiben Unterstützung und Ratschläge sammeln.

Ich habe Informatik Studiert und einen Job beim Hessischen Rundfunk als Ingenieur in der IT.
Ich betreue dort ab 15.02.10 das Kommunikationsnetzwerk der ARD, über das z.B. IP Telefonie....aber auch alle Sendungen übertragen werden, die Live in Frankfurt aufgezeichnet werden. In HD oder SD sei mal irrelevant, aber ein riesen Netz, an das alle dritten Programme sowie die ARD, der ORF und die SF Schweiz angebunden sind.

Mein Problem, nach dem Check beim Betriebsarzt wurde ich als untauglich eingestuft, da ich eine rot-grün Schwäche habe. Meine Verträge wurden sofort aufgelöst, und ein Antritt ab 15.02.10 ist nicht möglich.
Ich bin natürlich am Boden zerstört, ich bin im Moment im Umzug und weiss definitiv nicht weiter.
Hat jemand von euch einen Augenarzt in der Familie oder im Freundeskreis ?
Denn nur wenn ich von einem Augenfacharzt das "Gegenteil" attestiert bekomme, kann ich den ob regulär aufnehmen.

Ich danke euch schonmal.

Matze
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.01.2010, 20:01
Benutzerbild von Roy Et
Roy Et Roy Et ist offline
Legende
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: ฑฎฌฎ์ฆฺ๊ฑฌ
Beiträge: 6.016
Roy Et befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rot Grün Beeinträchtigt.

Zitat:
Zitat von MatthiasDVB Beitrag anzeigen
, da ich eine rot-grün Schwäche habe....
Mit dem Begriff "rot-grün Schwäche" kann ich mich auch nicht gerade zu Frieden geben. Da muss schon ein lateinischer Fachbegriff her, der das Augenleiden definierbar macht. Du scheinst da an einen ganz besonders tollen Doktor geraten zu sein. "rot-grün Schwäche" - so ein Blödsinn ! Davon habe ich noch nie was gehört, dabei kommt das im Alltag doch so oft vor - an der Ampel, und in der Politik.

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.01.2010, 09:01
Benutzerbild von Muad'Dib
Muad'Dib Muad'Dib ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Jena/Thüringen
Beiträge: 5.050
Muad'Dib befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Cool AW: Rot Grün Beeinträchtigt.

Matthias,

mit so einem "Befund" solltest und brauchst Du Dich nicht zufrieden geben.
Der Betriebsarzt soll natürlich neutral sein, aber mehr und mehr stehen hinter solchen Prognosen ganz andere Interessen welche keinsfalls legal oder akzeptabel sind.
Und Deine Verträge wurden sofort aufgelöst - was ist das denn für eine Methode???
Sowas kommt doch nicht "über Nacht".
Mach Dich doch mal beim Verbraucherschutz schlau, wenn das nicht hilft kontakte einen Anwalt.

Ich wünsch Dir Alles Gute!!

Muad'Dib
__________________
>>>>>>> Handkurbeln ist was für Spackos. <<<<<<<
Mit Zitat antworten
- Werbung -      (Dieses Werbefenster sehen Sie nur als Gast - Bei angemeldeten Usern erscheint es nicht)
  #4  
Alt 28.01.2010, 12:57
MatthiasDVB MatthiasDVB ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Rödermark
Beiträge: 1.219
MatthiasDVB befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rot Grün Beeinträchtigt.

Hi Hi,

ich danke Dir für den Tipp.
Ich habe mir sowas gedacht, denn lt. Rechtssprechung hätte die Stelle ausgeschrieben werden müssen, das die volle Farbtauglichkeit vorausgesetzt wird. War es aber nicht

Ich habe dennoch ein ganz anderes Problem: Was bringt der Weg zum Anwalt, wenn ich mich mit Zwang zurückschiebe, und dann der Buhmann dort bin. Klar, alles scheisse, ich nenns beim Namen, das hat mir den Boden unter den Füssen weggerissen, Umzug ist im Gange, Vertrag unterzeichnet usw usw und jetzt sowas. Jetzt zieh ich in eine Stadt, wo ich nichtmal arbeit hab. Katastrophe.

Ich habe mit dem Arzt gesprochen.
Wenn ich ein Augenärztliches Attest vorlege, wird er den Befund ändern.
Da will ich drauf hinaus !!!
Mit Zitat antworten
Antwort


Lesezeichen

Stichworte
-

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Fotos und Leinwanddrucke aus Köln: Guido Jakobs