Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 28.06.2009, 18:09
Benutzerbild von Eddie
Eddie Eddie ist offline
TN-Süchtiger
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Celle
Alter: 30
Beiträge: 2.143
Eddie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Discovery Channel startet bei TNK | TVN Lingua wird eingestellt

Discovery Channel startet bei TNK | TVN Lingua wird eingestellt

Bereits am morgigen Montag, dem 29.06.09 startet der Dokumentationskanal Discovery Channel bei der polnischen Prepaid-Plattform TNK. Eigentümer und Veranstalter Cyfrowy Dom Sp. z o.o. gab vor kurzer Zeit eine Einigung mit Discovery Networks hinsichtlich der Aufnahme des Senders bekannt. Discovery Channel wird morgen auf Hotbird 13° Ost, 11508 MHz, V, SR 27500 aufgeschaltet und in Conax verschlüsselt. Dekodieren können den neuen Sender zunächst über eine Zeit von etwa drei Wochen alle Kartenbesitzer, danach allerdings nur noch jene, die eine weitere Fortzahlung des Prepaid Angebots vollzogen haben oder eine solche beabsichtigen.
Cyfrowy Dom schaltet Discovery Channel auf um das Programmpaket komplett zu halten, denn ab dem 15.07.09 wird der hauseigene Lern- und Bildungskanal TVN Lingua aus wirtschaftlichen Gründen eingestellt. TVN Lingua verschwindet dann aus den Paketen der Plattformen TNK, n und Cyfra+. TVN-Vorstand Piotr Walter bedauert diesen Schritt sehr, jedoch sei es ein Schritt, der gemacht werden müsse. In Zukunft werde man alle eigenen Kanäle nochmals näher betrachten, ob sich diese rentierten. Derzeit als nächstes auf der Abschussliste stehe womöglich der Businesskanal TVN CNBC Biznes, der seit seinem Start im September 2007 noch keinen Gewinn erbracht habe, so Walter.

TNK (Telewizja na karte) ist Polens jüngste Pay-TV Plattform vom Veranstalter Cyfrowy Dom Sp. z o.o., die in Zusammenarbeit mit dem TVN Mutterkonzern ITI und der eigenen Plattfom n organisiert wird. Es muss kein Abonnement abgeschlossen werden. Der Kunde kauft eine Smartcard und entscheidet selbst, ob er nur dauerhat die Sender TVP 1, TVP 2, TVN, TVN 7 und Religia.TV kostenlos sehen, oder für 120 PLN pro Jahr (ca. 30 €) weitere kodierte polnische Sender wie etwa nSport, TVP Sport, TVN 24, Disney Channel und viele andere empfangen möchte.

Quelle: www.satkurier.pl

Diskussionen bitte hier: http://forum.transponder-news.de/showthread.php?t=13953
__________________