Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 05.05.2008, 16:10
tomsat tomsat ist offline
Besserwisser
 
Registriert seit: 08.03.2008
Beiträge: 369
tomsat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: tomsat vorstellung/anlagen aktualisiert

Hallo,

bin damals mit Echostar-Rx und 1,20 m eingestiegen. Astra und Kopernikus
waren immerhin schon in den startlöchern, aber auf sendung erst ab 89/90. Diese drehanlage, die auch heute noch besteht, deckte damals
- hohe bäume !- glaube ich nur 16, 13, 10 und 7 O und noch 1 W
und 5 W ab. Der motor wurde einmal ausgewechselt. Erst im digitalzeitalter hab ich die auf 62 o - 1w perfektioniert.

Später kamen dann wegen der schwierigen Baumlage an zwei anderen
standorten die ganzen westposten dazu. Die 90 cm auf dem westbalkon
deckt wie beschr. 18 -58 W ab.
Die westpositionen von 4 bis 58 W werden nach bedarf manuell verändert,
also ziemlich unprofessionell und nicht fotogen, aber es läuft. Positiv bin
ich überrascht vom empfang der horizontalen auf Nilesat mit 1,20 u von 31 w mit 90 cm.
Gern lausche ich auch den russischen radios auf 40 o, denn 60 o ist
wohl erst ab 1,50 m realisierbar.
Weiterer Antennen- Ausbau erstmal nicht geplant... Der osten 62-80
liegt sowieso hinterm berg...

Beste Grüße & Wünsche,

ts
Mit Zitat antworten