Transponder NEWS Forum

Transponder NEWS Forum (http://forum.transponder-news.de/index.php)
-   Transponder NEWS D (http://forum.transponder-news.de/forumdisplay.php?f=38)
-   -   Diverse Privatsender im Kabel on-air - EuroSport 2 vor Start (http://forum.transponder-news.de/showthread.php?t=4494)

Stefan 03.01.2006 13:24

Diverse Privatsender im Kabel on-air - EuroSport 2 vor Start
 
> Diverse Privatsender im Kabel on-air - EuroSport 2 vor Start
(sh) Kabel Deutschland hat am 2. Januar 2006 mit der Einspeisung von zahlreichen Privatsendern begonnen.
Diese werden als Bestandteil des Paketes Kabel Digital Free vermarktet.
Ueberraschend sind nur fuenf Programme der RTL Group vertreten - es fehlen RTL Shop und Traumpartner TV.
Vorerst wird nun doch auf eine Einspeisung der beiden Sender verzichtet.
Im Gegenzug ist auch die Senderfamilie von ProSiebenSAT1 ab sofort in den Kabelnetzen digital zu empfangen.
Ein vertragliche Regelung ueber die Ausstrahlung zwischen Kabel Deutschland und der ProSiebenSAT1 Media AG soll voraussichtlich in den naechsten Tagen getroffen werden.
Eine Stellungnahme zu der bereits erfolgten Einspeisung wurde von Kabel Deutschland sowie ProSiebenSAT1 abgelehnt.
Auch die zum 1. Januar 2006 aus dem Paket ZDF.vision entfernten Kanaele euroNews und EuroSport sind ab sofort wieder im Kabel.
Zusaetzlich sind nach Angaben von Kabel Deutschland auch Vertraege mit DSF, terranova, Das Vierte und EuroSport 2 abgeschlossen worden.
Wie ein Sprecher von Kabel Deutschland auf Anfrage von Transponder NEWS bestaetigte, soll EuroSport 2 am 16. Januar 2006 auf Sendung gehen.
Waehrend vorerst die englischsprachige Version eingespeist wird, soll nach Angaben von EuroSport-Pressesprecher Werner Starz mittelfristig eine komplett deutschsprachige Version von EuroSport 2 entstehen.
Als erster Schritt soll der Live-Ticker im laufenden Programm in Deutsch angeboten und Sendungen in der Primetime mit deutschen Kommentarton versehen werden.
Eine Vermarktung fuer Satelliten-Direktempfaenger wird es auf absehbare Zeit allerdings nicht geben.
Laut EuroSport sind Gespraeche mit PREMIERE endgueltig gescheitert, da der Pay-TV Anbieter kein Interesse an einer Ausstrahlung von EuroSport 2 gezeigt hatte.
Ebenfalls eingespeist werden VIVA und VIVA Plus, die jedoch derzeit noch unverschluesselt senden. Alle anderen Programme werden aus Gruenden des "Signalschutzes" grundverschlueselt.
Bestehende Abonnenten der digitalen Programmpakete empfangen die neuen Kanaele ohne Aufpreis.
Zuschauer, die bislang keine Pay-TV Pakete bei KDG gebucht haben, zahlen fuer Kabel Digital Free eine einmalige Freischaltgebuehr in Hoehe von 14,50 Euro.
Die Zufuehrung erfolgt ueber ASTRA 3 A, 23,5 Grad Ost, verschluesselt wird in Nagravision 2/Aladin.
- Transponder 11,515 GHz v (SR 27500, FEC 3/4):
RTL
Super RTL
RTL 2
VOX
terranova
n-tv
EuroSport
Das Vierte (Kabelversion mit Fensterprogrammen CNBC, GIGA, Fresh4U)
VIVA (uncodiert)
- Transponder 11,555 GHz h (SR 27500, FEC 3/4):
ProSieben
Kabel 1
9Live
DSF
euroNews
SAT1
N24
VIVA Plus (uncodiert)

twen-fm 03.01.2006 15:25

Hallo Stefan!

Es ist zum verrückt werden, und ich bin echt am verzweifeln, meine d-box II (Nokia) mit Original BN-Software, findet die Sender auf dem Kanal S 39, also:

RTL
RTL 2
SuperRTL
VOX
n-tv
VIVA
DAS VIERTE(Kabelversion)
Terra Nova
EuroSport

NICHT !

Habe schon mit der Technik bei KDG gesprochen, und die sagen das alles in Ordnung sein soll, die können es empfangen usw... Es ist aber irgendwie komisch, das meine d-box II den Kanal nicht empfängt. Alles andere habe ich drin, nur dieses verdammte S 39 nicht. Also, bin ich zu blöd um einen "richtigen" Suchlauf zu machen, oder ist die KDG zu blöd um zu checken, ob alles mit rechten Dingen zu geht ?

Wieso kann ich dann S 38 (welcher mit 256 QAM sendet) empfangen, sowie S 40 und S 41 (welche dann wiederrum mit 64 QAM) senden, empfangen? Sowie alle anderen analogen und digitalen Frequenzen, die hier im Berliner Ausbaugebiet zu sehen sind...Es kann doch nicht sein, das die Frequenz 450 MHz bei mir ausgefiltert wird!

Ich verstehe das ganze irgendwie nicht mehr...

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?

Grüsse aus Berlin-Wedding.

twen-fm

DarkNike 03.01.2006 16:12

Cool, danke für die Nachricht, Stefan! :wink:
Endlich habe ich auch bald EuroSport 2 auf meinem Receiver! :shock:

Anonymous 03.01.2006 17:05

Sag mal Stefan,

was du nicht geschrieben hast, auf welcher Frequenz wird Eurosport 2 verbreitet ?
Von welchem Paket wird dieser Bestandteil ?
- KD Home ?
- KD England ?
- KD Free ?

Wär auch für die Leute in BW interessant.

Liebe Grüße
Chris

Stefan 03.01.2006 18:11

@Chris-BW
Die Frequenz steht noch nicht fest.
EuroSport 2 wird - wie alle anderen genannten Programme - Bestandteil von Kabel Digital Free sein.
Das habe ich in der Meldung aber erwaehnt.

@twen-fm
Ich habe dafuer keine Erklaerung. Die Einspeisung der neuen Programme erfolgt, wie Du schon sagtest, im Hyperband und betrifft saemtliche Kunden von Kabel Deutschland.
Ob Ausbaugebiet oder nicht, ist daher unrelevant.

Ich habe uebrigens auch die d-box2, wohne ebenfalls im Ausbaugebiet von Berlin und habe keinerlei Probleme.

Nelli22.08 03.01.2006 18:23

Da gibt es mehrere in Berlin, hab ich bei einem Mitbewerber gelesen, die das gleiche Probleme haben.
So wie ich das mitbekommen habe wird da wohl in einigen Kabel gebieten ein falscher PID oder so, ich weiß nicht wie das im Kabel heißt, gesendet.
So das einige Receiver automatisch immer auf einen leeren Kanal springen.

duddelbacke 03.01.2006 20:44

Über Astra 3 (23° Ost) ist dann mit der Kabel Home Karte auch der empfang von Eurosport 2 dann möglich?

DarkNike 03.01.2006 20:46

Ich glaube ja! Zu 99,9 % :wink:

DarkNike 03.01.2006 20:58

Hi Stefan, ich hab eine Frage:

Denkst du, dass die Programme ORF 1 und evtl. SF1 sich auch mit Kabel Deutschland einigen werden?
Ich schätze es eher weniger als 10%!

Stefan 03.01.2006 21:04

@DarkNike
Ich wuerde auf 0,0% tippen. Kabel BW speist die Sender nur ein, weil es die unmittelbaren Nachbarn sind und nimmt eine Sonderrolle ein.

Kabel Deutschland plant weder die sehr oft gewuenschten Programme der BBC, noch ORF oder SRG einzuspeisen.
Vielleicht irgendwann in einigen Jahren das "kastrierte" ORF2 Europe... aber mehr nicht.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.