PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hundert,6-Lokalprogramm will ins Kabel


Stefan
27.04.2004, 18:19
> Hundert,6-Lokalprogramm will ins Kabel
(sh) Das am 8. Maerz gestartete Regionalprogramm des privaten Hoerfunksenders Hundert,6 will mittelfristig in die Kabelnetze der Region Berlin/Brandenburg.
Das bestaetigte eine Sprecherin gegenueber Transponder NEWS. Ein konkretes Datum fuer die Aufschaltung im analogen Kabel gibt es jedoch noch nicht.
Das "Mutterprogramm" Hundert,6 wird vom Alexanderplatz terrestrisch auf der UKW-Frequenz 100,6 MHz abgestrahlt und auch ins Kabelnetz eingespeist.
Vom Standort Oranienburg werden taeglich 11 Stunden eigenes Programm produziert.
Auf der UKW-Frequenz 91,8 MHz wird unter dem Motto "Best of Deutsch" in erster Linie deutschsprachige Musik aufgelegt. In der uebrigen Zeit wird das Hauptprogramm von Hundert,6 uebernommen.
Das erste Loaklprogramm von Hundert,6 erreicht ein Gebiet, welches sich von Nord-Berlin ueber Eberswalde, Oranienburg bis Bad Freienwalde erstreckt.